Unsere Themen: Das Internet soll von unserer Ministerin in Teilen gesperrt werden. Eine Onlinepetition soll das verhindern; Wir ziehen die Gewinner aus dem Gewinnspiel der 134. Sendung und verlosen gleich wieder was Neues. Dies und mehr in dieser Folge.

Diese Folge jetzt anhören

Linktipps

  • Onlinepetition gegen Internetzensur auf der Webseite vom Deutschen Bundestag (unsere Ursula). Mitmachen! Bisher > 10000 Teilnehmer
    • Wir fordern, daß der Deutsche Bundestag die Änderung des Telemediengesetzes nach dem Gesetzentwurf des Bundeskabinetts vom 22.4.09 ablehnt. Wir halten das geplante Vorgehen, Internetseiten vom BKA indizieren & von den Providern sperren zu lassen, für undurchsichtig & unkontrollierbar, da die “Sperrlisten” weder einsehbar sind noch genau festgelegt ist, nach welchen Kriterien Webseiten auf die Liste gesetzt werden. Wir sehen darin eine Gefährdung des Grundrechtes auf Informationsfreiheit.
    • Begründung: Das vornehmliche Ziel – Kinder zu schützen und sowohl ihren Mißbrauch, als auch die Verbreitung von Kinderpornografie, zu verhindern stellen wir dabei absolut nicht in Frage – im Gegenteil, es ist in unser aller Interesse. Dass die im Vorhaben vorgesehenen Maßnahmen dafür denkbar ungeeignet sind, wurde an vielen Stellen offengelegt und von Experten aus den unterschiedlichsten Bereichen mehrfach bestätigt. Eine Sperrung von Internetseiten hat so gut wie keinen nachweisbaren Einfluß auf die körperliche und seelische Unversehrtheit mißbrauchter Kinder.
    • Erste Gegenmaßnahme: Umzug auf freien DNS-Server (Christian)
  • mite erhält mit DynaMite neue Desktop-App zur Steuerung
    • Wir verlosen eine Lizenz von DynaMite. Zur Verfügung gesstellt von Media Atelier.
  • Bookmarklet 960 Gridder. Zeigt ein Grid-Layout mit einem Overlay. Inkl. Einstellungsmöglichkeit. Funktioniert bei TW sehr gut.
  • JS charts – Kostenloser JavaScript-Chart-Generator (Christian)
  • github “twitter für Coder” jquery und yui sind auch da. Dirk Ginader ist auch da. Verteilte Versionskontrolle!
  • UITest.com – Validators, Checkers, Generators, and Tools for Web Design and Development Jens Meiert kombiniert alle möglichen website checking tools in einer oberfläche (Dirk)
  • WebDev:FrontendCodeStandards – MozillaWiki Mozilla veröffentlicht die eigenen Frontendstandards. Sieht sehr nach Yahoo! aus (Dirk)
  • Visual SELFHTML SelfHtml Referenz in einer schicken schnellsuchoberfläche (Dirk)
  • Best JavaScript Screencasts | AjaxLine schöne Sammlung von Screencasts zum Thema Javascript (Dirk)
  • tweetie for mac version 1.1 und 1.1.1 gerade eben rausgekommen! Heute ist der letzte Tag $14.95 statt $19.95 (Dirk)
    • Per-account notification preferences
    • Growl support
    • Save searches
    • Mark all as read command
    • Trends auto update
    • Repost syntax option (for RT)
    • img.ly, pix.im support
    • Improved error handling, Tweaked tweet display, 64 bit, Detect links starting with “www.”, Improved support for links with parenthesis, Fixed $AAPL style links, Remember last selected tab per account, “Go to User” username autocompletion, Improved direct messages UI, Update to use fresh Twitter APIs, Tooltips for compose window keyboard shortcuts, Improved key window handling after post, Option to disable menu item
    • Fixed in 1.1.1: Fix erroneous dock badging, Fix saved searches not saving for some users, Fixed issues on some PPC machines

Verlosung

Wir verlosen diese Woche eine Lizenz von DynaMite. Was müsst ihr tun? Einfach einen Kommentar hinterlassen, dass ihr gewinnen wollt.

Hier sind die Gewinner der Gewinnspielteilnahme von TW 135:

  • Jeweils eine Tweetie-Lizenz haben gewonnen: Sebastian H. und Thorsten
  • Ein Exemplar von Einführung in XHTML, CSS und Webdesign hat gewonnen: Heiko (Hicore)
  • Ein Exemplar von Praxislösungen mit YAML 3.0 hat gewonnen: Christian

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, die Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.

Diese Folge jetzt anhören

Tags: , , , ,

Dieser Beitrag wurde am Dienstag, 5. Mai 2009 um 06:45 Uhr in der Kategorie Podcast veröffentlicht.
Du kannst einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback von deiner Seite aus senden.

Kommentare

  • Avatarbild von Hicore Hicore
    am 5. Mai 2009, 07:41 Uhr

    Vielen Dank noch für den Gewinn von der letzten Technikwürze. Freu mich sehr!!!

    der Heiko

  • Avatarbild von Kobe Kobe
    am 5. Mai 2009, 08:00 Uhr

    Yeah nächste Folge TW! Beim Überfliegen der Shownotes interessante Themen gefunden. Werde gleich mal reinhören.

    P.S. Ich will diesmal gewinnen! :-)

  • Avatarbild von Moritz Moritz
    am 5. Mai 2009, 09:33 Uhr

    DynaMite sieht super aus. Will ich natürlich gewinnen :-)

  • Avatarbild von Gerriet Gerriet
    am 5. Mai 2009, 10:38 Uhr

    Hallo ;D

    Lob: Ich finds klasse, das ihr in kurzer Zeit aktuelle Themen aufnehmt, erst recht wenn es um das freie Internet für alle geht.

    Kritik: Anderseits höre in in einigen Sendungen sehr viel zu Macprogramme, aber leider nichts zu Linux. Warum eigentlich ?

  • Avatarbild von Matthias S. Matthias S.
    am 5. Mai 2009, 12:24 Uhr

    Hallo,

    Ich möchte gewinnen! Hab mir das Tool mal angesehen und könnte mir vorstellen damit zu arbeiten, deshalb auch die Lizenz.

    Wieder ein super Podcast! Gratuliere!

    Ich finds total super dass ihr die Podcasts in dieser kurzen Zeit rausbringt…

    Gruß

    M.

  • Avatarbild von macx macx
    am 5. Mai 2009, 13:56 Uhr

    @Gerriet: Dass du so wenig über Linux hörst, liegt schlicht und ergreifend daran, wass die meisten von uns kein Desktop-Linux einsetzen. Denn meistens berichten wir doch aus eigener Erfahrung.

  • Avatarbild von Oliver Klee Oliver Klee
    am 5. Mai 2009, 16:02 Uhr

    Schön das wir uns wirklich alle Audiokommentare anhören durften. Auch wenn es befremdlich ist, die eigene Stimme, in digitaler Form, zu hören. Ausser man ist es gewohnt wie ihr.

    Diese Woche gibt es keinen Audiokommentar von mir, da ich erkältet bin, was ich euch und den andern Hörern ersparen möchte.

    Zu den Frameworks: Super! Da freue ich mich schon drauf! Vielleicht nicht nur cakephp und zend, sondern auch das flow3 Framework, dass scheint sehr interessant zu werden!

    Zu den Outtakes: Warum machst du das dann nicht einfach so wie in den ersten 30, 40(?) Folgen. Spielst nen Song vom Podsave Music Network (schreibt man das so?) und danach dann die Outtakes.

    Gruß
    Oliver

  • Avatarbild von Manko10 Manko10
    am 5. Mai 2009, 18:22 Uhr

    Auf die Sendung zu den PHP-Frameworks freue ich mich auch. Vielleicht findet ihr aber auch noch einen, der fester in Softwaredesign ist und auch vertiefend über andere Frameworks berichten kann, die nun nicht diesen… ich sage mal provokant: überladenen Charakter haben wie z.B. CakePHP oder Symfony. Beide sind großartige Frameworks aber meiner Meinung nach schon zu groß (und vor allem zu langsam) als dass sie wirklich nur noch den Anspruch eines Frameworks erfüllen: nämlich dem Entwickler an die Hand zu gehen. Stattdessen bieten diese meiner Meinung nach schon zu viele konkrete Implementierungen. Das Zend-Framework geht da einen etwas anderen Weg, in dem es sich eher als Klassensammlung versteht (PEAR ist streng genommen auch ein Framework, wenn auch in Form eines Repositorys).
    Es gibt aber auch noch andere Frameworks, die mehr Wert auf den Frameworks-Charakter an sich sowie die Performance legen und dadurch deutlich leichtgewichtiger sind, indem sie zwar alles bieten, was ein Entwickler für große Softwareprojekte braucht, aber eben nicht mehr. Dazu gehört z.B. das Yii-Framework http://www.yiiframework.com/ (nein, ich mache keine Werbung, ich konnte mich mit Yii auch noch nicht eingehender beschäftigen ;-)). Vielleicht findet ihr ja einen unter euch, der sich auch mit dieser Sparte von etwas weniger bekannten Frameworks auskennt.
    Letztendlich sind die meisten Frameworks zumindest ein Teilen gleich oder ähnlich, da sie sich immer Inspiration von der “Konkurrenz” holen. Auch Yii hat viel von Vorreitern wie Symfony, Ruby on Rails und sogar Joomla! übernommen, aber es gibt ja immer Besonderheiten, nach denen man dann entscheiden sollte, welches Framework man einsetzen will. Wäre schön, wenn ihr deshalb auch mehr oder weniger vertiefend auf die Qualität bestimmter Implementierungen von Design Patterns etc. eingehen könntet. Das würde Entscheidungen erleichtern.

    Liebe Grüße aus dem Norden!
    Janek

  • Avatarbild von H@nnib@ll H@nnib@ll
    am 6. Mai 2009, 13:28 Uhr

    Schade war ich doch bei der letzten Sendung zu spät für die Verlosung und hab es nicht gemerkt. Da ich die Sendung immer höre wenn ich mit unseren Hunden draußen bin müßen die beiden inzwischen Extrarunden drehen damit ich die Sendung hören kann. ;-) Macht weiter so!

  • Avatarbild von Mark Mark
    am 6. Mai 2009, 17:03 Uhr

    Ich möchte gewinnen!
    Grüße Mark

  • Avatarbild von Flinsi Flinsi
    am 7. Mai 2009, 09:45 Uhr

    Hallo David,

    auch ich möchte als eifriger Hörer Eures Podcasts eine DynaMite-Lizenz gewinnen! Vielleicht noch ein Wunsch für eine der kommenden Sendungen: Einsatz von Online PM-Tools (z.B. Zcope), Erfahrungsberichte etc.

    Viele Grüße
    Thomas

  • Avatarbild von Christian Christian
    am 7. Mai 2009, 13:57 Uhr

    Für alle git user die mit der Commado Zeile nicht so zurechtkommen, kann ich GitX (open source) empfehlen. http://gitx.frim.nl/ Leider ersetzt GitX nicht ganz das Terminal macht commiten aber um einiges übersichtlicher.
    Als Alternative zu Tweetie möchte ich euch wärmstens Nambu (opensource) ans Herz legen. http://www.nambu.com/ Nambu hat einen ähnlichen Funktionsumfang und ist dazu noch etwas performanter als Tweeite.

    Gruß
    Christian

  • Avatarbild von Björn Björn
    am 7. Mai 2009, 21:06 Uhr

    Ich möchte gewinnen, damit ich tracken kann, wie lange ich mir am Tag Gedanken über die aktuelle deutsche Politik mache…

    Mich würde eine Folge “Freelancing Total” interessieren, in der ihr einfach mal aus eurem Alltag plaudert: wie viel Zeit plant ihr für Weiterbildungen ein (Artikel lesen usw.), wie viel für eigene Projekte, wie viel für Kundenarbeit? Da könnte man im Vorfeld sicher noch einige Hörer-Fragen sammeln, dürfte einige interessieren.
    Viele Grüße nach Hannover,
    Björn

  • Avatarbild von macx macx
    am 8. Mai 2009, 14:11 Uhr

    @Björn Eine solche Sendung ist fest eingeplant, betrifft aber nicht nur Selbständige Webentwickler.

  • Avatarbild von Christian Christian
    am 12. Mai 2009, 00:04 Uhr

    ich will DynaMite haben, da ich gerade an mehreren Projekten für Uni und so arbeite und das ganze besser monitoren möchte.

  • Avatarbild von Johannes Johannes
    am 12. Mai 2009, 06:20 Uhr

    Eigentlich war ich gerade auf der Suche nach der neuen Folge, dabei ist mir dieser Satz im Teaser dieser Sendung aufgefallen: “Das Internet soll unserer Ministerin in Teilen gesperrt werden. “ Fehlt da was? Oder versteh ich es einfach nicht?

    Grüße,
    Johannes

  • Avatarbild von macx macx
    am 12. Mai 2009, 06:32 Uhr

    Ein „von“ fehlte. Danke.

  • Avatarbild von Hans Hans
    am 12. Mai 2009, 07:42 Uhr

    Hello

    Habe letzte woche den schritt zur selbstständigkeit gewagt. Daher wäre das zu gewinnende tool hochinteressant für mich! Also gewinnen will!

    Ich finde technikwürze einfach vom feinsten. Höre mir die sendungen immer beim laufen an und freue mich schon jedes mal auf eure diskussionen.

    Von mir aus könnten im zwei tages takt neue sendungen raus kommen ;)

    Beste Grüße aus Wien

    Hans

  • Avatarbild von Martin Martin
    am 14. Mai 2009, 18:54 Uhr

    hallo liebes tw-team.

    großes lob für die beiden letzten sendungen. wirklich sehr interessant und lustig zugleich.
    weiter so!
    die idee zu den php-frameworks klingt bestens. (aus der yaml total sendung konnte ich unheimlich viel für den alltag mitnehmen!)
    ich bin großer fan von CM-Systemen egal ob groß oder klein bis zu den minianwendungen – eine sendung dazu wäre klasse.

    also wieter so!
    grüße
    Martin

  • Avatarbild von FloydThreepwood FloydThreepwood
    am 15. Mai 2009, 10:41 Uhr

    Ich möchte auch gewinnen! Ich hab für einen Freund einen kleinen Webshop in PHP geschrieben, nur will der nie einsehen wie viel Arbeit eigentlich dahinter steckt. Vor allem so Sachen wie “mach doch da mal noch einen Button” haben mich immer ganz schön ins schwitzen gebracht. Wenn ich mit meinem Mac schnell mal meine Arbeitsstunden loggen könnte, würd mir das vermutlich auch mal mehr Zeit für mein Studium lassen…

    Ansonsten freu ich mich schon auf die nächste Themensendung. Wie wäre es mal mit einem Javascript-Framework-Vergleich? Ich persönlich bin mitlerweile bei Prototype angekommen hätte aber nichts gegen andere Vorschläge.

    MFG Jan

  • Avatarbild von Jörg Jörg
    am 17. Mai 2009, 18:07 Uhr

    Interessante Folge! Werde mir Git mal bei Gelegenheit ansehen. Wollte ansonsten mal fragen, ob es einen triftigen Grund gibt, weshalb ihr beim RSS Feed die Umlaute kodiert. Ich habe TW nämlich in iTunes abonniert und dort werden uuml; usw. nicht umgewandelt…

  • Avatarbild von Oliver, Hamburg Oliver, Hamburg
    am 17. Mai 2009, 20:30 Uhr

    Hi, was ich schon lange anmerken wollte: Ihr würdet meinen Ohren einen großen Gefallen tun, wenn Ihr euer Introjingle mit kleinerem Pegel einspielen würdet. Mit Kopfhörern bin ich regelmässig für die ersten Minuten ein schmerzbehafteter Höhrer. 1000 Dank, Oliver

  • Avatarbild von macx macx
    am 18. Mai 2009, 08:49 Uhr

    @Jörg Ja, muss ich mir mal näher anschauen.

    @Oliver. Ich versuche mal drauf zu achten, das Intro leiser zu stellen.

Und was hast du zum Thema zu sagen?

Fülle bitte alle mit *-gekennzeichneten Felder aus.


Du darfst Textile verwenden, um deinen Beitrag auszuzeichen.