Eigentlich fehlt nur noch der Kamin: David Maciejewski beim Sonntagsplausch Gespräch mit Dirk Jesse. Zu Pfefferkuchen und Apfelschorle gibt es wieder ein paar Links für euch.

Diese Folge jetzt anhören

Aktuelles

  • Dirk
    • Twitaway bei Sitepoint – Das Buch “The art & science of CSS” gibts für lau
    • CSSDOC – zweites Draft ist erschienen – Feedback über Mailingliste ausdrücklich erwünscht
  • David
    • BMW-web.tv gewinnt Silber bei den AME Awards bei den New York Festivals
      AME (Advertising and Marketing Effectiveness). New York Festivals (seit 1957, 62 Länder nehmen teil). Bereiche: Advertising In All Media; Advertising In Innovative Media, Film & Video; Radio Programming & Promotion and Television Programming and Promotion.
    • Michael Jendryschik: Einführung in XHTML, CSS und Webdesign
      • deutlich dicker, kein Datenträger (rechtliches), 170 Abbildungen
      • achtes Kapitel »Kochbar« (Restaurantseite, Design von Manuela Hoffmann)
      • Jens Grochtdreis führt in Webstandards ein
      • Abschnitt über Typografie, Erläuterungen von Fehlermeldungen des W3C-Validators, hasLayout
      • knapp 40 Euro.

Die Gesprächsrunde

Meckerecke

  • Dirk
    • Synchronisieren der Kalender von iPhone, Outlook & Google – ein hoffnungsloser Versuch
  • David
    • Bilder drehen in Word: Doppelklick aufs Bild, Reiter Layout: Umbruch zu Quadrat ändern, auf OK klicken, dann wieder Doppelklick, Reiter Größe, dann drehung 90 Grad eingeben, auf OK klicken. („bild drehen in word“ bei google mit 589.000 Treffern)
    • Richtige Nutzung von Mailinglisten (Zitate nur einbinden, wenn man Bezug dazu nimmt / Webkrauts)
Diese Folge jetzt anhören

Dieser Beitrag wurde am Montag, 24. November 2008 um 00:00 Uhr in der Kategorie Podcast veröffentlicht.
Du kannst einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback von deiner Seite aus senden.

Kommentare

  • Avatarbild von Christian Christian
    am 24. November 2008, 09:08 Uhr

    Also wir hatten das Thema mit dem Word ja schonmal… unter Windows zumindest gibt es bei Office 2007 dieses Problem einfach nicht mehr, egal ob per Drag & Drop, oder über das Menü, ich bekomme immer den selben Effekt und kann das Bild direkt frei drehen.

    Vielleicht solltest du sagen unter welcher Officeversion das genau auftritt, ich zumindest kann den “Fehler” nicht reproduzieren.

    Ansonsten mal wieder ne feine Sendung :)

  • Avatarbild von macx macx
    am 24. November 2008, 13:49 Uhr

    Microsoft Office 2008 (für Mac).

  • Avatarbild von Mike Lemann Mike Lemann
    am 24. November 2008, 14:27 Uhr

    Cool!
    Dirk ist zum ersten mal in der gleichen Lautstärke wie David … keine hektischen Griffe zu Lautstärke-Regler mehr wenn Dirk gefeatured wird … Audiokompression ist in den Radioaltag unverzichtbar …

  • Avatarbild von Eike Schulte Eike Schulte
    am 24. November 2008, 15:32 Uhr

    Was ich als erstes gemacht habe, nachdem ich mir die „Give up and use Tables“ durchgelesen hatte, war in den Quelltext zu schauen. Da werden – natürlich – Tabellen eingesetzt, aber auch ein ansonsten eher unbekanntes Tag, nämlich <sarcasm>. Damit ist die Ernsthaftigkeit eigentlich geklärt, oder?

  • Avatarbild von Norbert Doetsch Norbert Doetsch
    am 24. November 2008, 17:09 Uhr

    Hallo,
    ich synchronisieren iPhone, Outlook, Entourage, iCal & Google mit BusySync (2.1.8) von (http://www.busymac.com ), MobilMe und Google Calendar Sync (0.9.3.2) über eine Anzahl Systeme (Mac, MacBookPro, Windows XP, Vista). Works perfect.
    Hope this helps.

  • Avatarbild von Thiemo Gillissen Thiemo Gillissen
    am 24. November 2008, 18:57 Uhr

    @Dirk Jesse: gSyncit verspricht mehrere Kalendar mit dem Google Kalender zu synchronisieren…

    http://tinyurl.com/33s75w

  • Avatarbild von Dirk Dirk
    am 24. November 2008, 23:23 Uhr

    @Thiemo

    Danke, der Tipp war Gold wert. Zwar kostet das Tool $9.99, wenn man mehrere Google Kalender mit Outlook abgleichen will, dafür funktioniert es fehlerfrei und ist sehr einfach und frei konfigurierbar.

  • Avatarbild von rockpianist rockpianist
    am 25. November 2008, 07:53 Uhr

    @macx: Kannst Du bitte bei Deinem Relaunch mal über einen allgemeinen Diskussionsthread nachdenken.
    Ich glaube z.B. nicht, dass noch jemand den YAML-Total Thread liest, wenn ich mit meinen “Experimenten” fertig bin. Ähnlich dürfte es auch dem Browser Total Thread ergehen.
    Oder du gibst eine Übersicht auf der Startseite, wo überall gepostet wurde?
    rp

  • Avatarbild von Thomas Weise Thomas Weise
    am 25. November 2008, 20:37 Uhr

    Schön dass man Dirk jetzt besser hört ;-)
    Interessant fand ich die Hintergründe zu den CSS-Tabellen, weil mir das halt immer noch so eine ungelöste Sache ist.
    Tabellen möcht ich nicht, ist klar, CSS-Tabellen funktionier(t)en noch nicht, also hab ich mich immer mit float “durchgewurstelt” und habs mittlerweile endlich auch kapiert… Deshalb bleib ich auch erstmal bei der float-Lösung.
    Aber ich werd auf alle Fälle Dirks CSS-Tabellen-Dings mal probieren.

  • Avatarbild von Clemens Clemens
    am 26. November 2008, 16:39 Uhr

    Give up and use tables ist ein Scherz: http://blog.goldencomm.com/2008/11/behind-an-internet-meme/

  • Avatarbild von Oliver Oliver
    am 27. November 2008, 09:33 Uhr

    Sehr schöne Sendung mal zu zweit und man hört Jens … äh Dirk endlich richtig, sehr gut!
    Schön auch die etwas ausführlichere Diskussion zu den css Themen, auch wenn mir irgendwie entgangen ist, wie Du Dirk das jetzt mit dem Thema Scrolling bei overflow=hidden im IE7 gelöst hast. Du hattest den Fehler erwähnt und dann gesagt, Du hast jetzt aber eine saubere Lösung für alle Browser.

    Was die Synchronisation angeht: Ich benutze seit zwei Jahren GooSync (www.goosync.com) um mein Nokia Smartphone mit mehreren google Kalendern abzugleichen. Das Funktioniert dort so, dass den Einträgen ein Kürzel für den Kalender voran gesetzt wird. Die unterstützen laut Webseite auch das iPhone, k.A. wie das dann da gelöst ist.
    Ach ja: ~18 EUR für ein Jahr für den Premiumaccount. Finde ich aber okay.

  • Avatarbild von Oliver Oliver
    am 27. November 2008, 09:36 Uhr

    Weil es mir grad auffällt noch was allgemeines zur TW-Seite: Wenn ich einen Kommentar schreibe wäre es schön zu sehen welche Formatierungsmöglichkeiten ich habe. Einige haben ja Links drin, ich hab das auf die Schnelle nicht hin bekommen. Vielleicht kann man ja so eine handvoll Tags zulassen.

  • Avatarbild von Manko10 Manko10
    am 28. November 2008, 16:54 Uhr

    Schöne Sendung, sie war sehr interessant. Toll, dass man Dirk diesmal auch verstehen konnte.
    Vielen Dank, ich freue mich schon auf die nächste Sendung.

  • Avatarbild von SonicHedgehog SonicHedgehog
    am 2. Dezember 2008, 22:24 Uhr

    So, habe die Sendung “erst jetzt gehört”, aber ich gebe nun auch mal mein Kommentar ab:

    @Dirk: Du wirst wahrscheinlich NuevaSync nicht für die iPhone-Synchronisierung nehmen, da es nicht mehrere Kalender unterstützt, richtig? Ich nutze derzeit NuevaSync für die Sync, da es auch over-the-air funktioniert (was irgendwie fast schon ein Muss ist). Im Blog haben Sie wenigstens angekündigt, dass Sie “irgendwann mal” mehrere Kalender unterstützen werden, ich hoffe einfach mal.

    @macx / David: Das mit dem Bild drehen ist mir ebenso unklar. Habe hier mit Office 2007 unter Vista keine Probleme. Einfach den grünen Punkt nehmen und ziehen, schon dreht sich das ganze. Oder – wenn – über die komplizierte Variante übers Menü(, wenn man es genauer haben will).

    Dass man Dirk jetzt besser hört, fand ich auch schön. Jedoch hatte ich immer (immer mehr zum Ende der Sendung) kleine Unterbrechungen seitens Dirk. Denke mal, dass das nicht an meinen Earphones lag. Trotzdem schön, denn die letzte Sendung wollte ich fast nicht hören, da ich mich einfach richtig anstregen musste, um etwas zu hören. Diesmal reichlich besser!

    So, dann werde ich auch bald die Folgen aufgeholt haben. Die Nächste ist ja nicht sonderlich lang. Deshalb: Freue mich auf die übernächste Sendung und bin gespannt (falls noch nicht angekündigt), ob das eine Thema (Total) Sendung wird. Sonic.

  • Avatarbild von Alex Alex
    am 3. Dezember 2008, 10:26 Uhr

    kleiner Tipp: Einen gültigen MobileMe code kann man bei ebay.com ersteigern. Dort kostet das dann meist weniger als die hälfte. Ich hab mir dort z.B. für 40€ einen Familiy Account besorgt.

  • Avatarbild von Eddie Eddie
    am 15. Januar 2009, 01:03 Uhr

    @ Dirk: TeX / LaTeX ist beste wo gibt ;-). Bist mir sehr sympatisch. Ich werde immer schräg von der Seite angeschaut sobald ich nur TeX erwähne lol.

Und was hast du zum Thema zu sagen?

Fülle bitte alle mit *-gekennzeichneten Felder aus.


Du darfst Textile verwenden, um deinen Beitrag auszuzeichen.