Die erste Sendung seit langem, in der Skype keine Probleme gemacht hat. Es wundern sich David Maciejewski, Marcel Böttcher und Christian Vogt.

Diese Folge jetzt anhören

News

Empfehlungen

Meckerecke

  • Christian
    • Wiedermal DSL: Telekom hat meine Umstellung auf Entertain nicht problemlos hinbekommen.
    • Meckerei über den „richtigen“ Umgang mit CSS-Regeln
  • Marcel
  • David
    • Vermeintlicher „Experte“ empfiehlt Rechtsklick-Javascript und Tabellenlayout für den „optimalen Schutz“ der eigenen Bilder auf der Webseite
Diese Folge jetzt anhören

Tags: , , , , ,

Dieser Beitrag wurde am Montag, 6. Oktober 2008 um 07:43 Uhr in der Kategorie Podcast veröffentlicht.
Du kannst einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback von deiner Seite aus senden.

Kommentare

  • Avatarbild von Martin Holzhauer Martin Holzhauer
    am 6. Oktober 2008, 09:43 Uhr

    Zu Ubiquity
    Jetzt weiß ich warum Mozilla Foundation Humanized gekauft.
    http://www.humanized.com/enso/

    Das Map Plugin ist da glaube ich mal gut nen Jahr alt.
    Aber sind auch eine menge tolle neue Ideen mit bei.

  • Avatarbild von Alexander Hahn Alexander Hahn
    am 6. Oktober 2008, 16:08 Uhr
  • Avatarbild von SonicHedgehog SonicHedgehog
    am 6. Oktober 2008, 22:14 Uhr

    So, werd mir den Podcast gleich anhören, geb’ aber schon mal ‘n Kommentar vorm Anhören vonstatten:

    1. Freut mich dass Geocaching erwähnt wird, ist wirklich toll, hab nur derzeit kein wirklich eigenes GPS :( Ist das aGPS vom iPhone 3G in diese Richtung gut zu nutzen.
    (In dem Sinne auch Danke @Alexander, werd mir das Teil mal anschauen …)

    2. Die freien Funknetzwerke interessieren mich, besonders wenn ich mir ‘nen iPod Touch nehmen würde, wäre das sicherlich interessant. Eigentlich kenn’ ich selber nur das FON-Netzwerk, was aber wohl die stärkste Verbreitung hat. Ist jedenfalls ein interessantes “Mitmach-Prinzip”.

    3. Vielleicht überzeugt mich David noch etwas, ob das iPhone es wirklich taugt. Die meisten Sachen sind schon bereinigt, nur die 24-Monatsbindung stört mich noch am Meisten. Und kein Copy & Paste und so ist auch recht fürchterlich. Die oft genannten Nachteile wie “Video”, “Skype”, “Bluetooth Transfer (OBEX?)” und “MMS” usw. – lässt sich ja alles mit softwarebasiert lösen …

    Frage: Zu den genannten Sachen wüsste ich jetzt Möglichkeiten, aber kennt jemand ein iPhone-App um OBEX zu nutzen/aktivieren? Hab noch nicht wirklich geschaut …

    Freue mich auf den Podcast :-)

  • Avatarbild von Manko10 Manko10
    am 6. Oktober 2008, 23:34 Uhr

    Hallo und vielen Dank für die Sendung.

    „optimal“ heißt ja nur „das Beste im Rahmen der Möglichkeiten“, somit wurden im genannten Artikel schon die optimalen Schutzmethoden erläutert, wenn es einem wirklich nur auf den Schutz der Bilder ankommt.
    Aber ihr habt natürlich völlig Recht. So etwas macht man nicht und ein Schutz ist es auch nicht, höchstens ein „optimaler“. ;)

  • Avatarbild von macx macx
    am 7. Oktober 2008, 07:38 Uhr

    @Manko10
    Da muss ich dir leider absolut widersprechen. Mit den Vorgestellten Lösungen macht der „Experte“ die Seite für eine bewisse Benutzergruppe ungleich schwerer nutzbar. Und das kann keine Lösung sein. Erst Recht, wenn diese Schutzmaßnahmen überhaupt nichts bringen.

  • Avatarbild von SonicHedgehog SonicHedgehog
    am 7. Oktober 2008, 08:11 Uhr

    Eine Frage zu diesem jQuery am Handy: Inwiefern wird das da benutzt? Wenn müsste doch JS am Handy laufen und nicht (nur) jQuery?

    Das Photoboard gefällt mir übrigens sehr gut! Wenn ich mein iPhone zu Weihnachten bekomme, werde ich mir es gleich kaufen/installieren. Oder kommt noch eines der dritten Generation (4G) vor Weihnachten!? :D

    Da ich eben “bald” ein iPhone bekomme: Würde mich über App-Empfehlungen und sonstigen Sachen übers iPhone freuen! :)

    Z.B. OBEX, Skype und so ;)

  • Avatarbild von Manko10 Manko10
    am 7. Oktober 2008, 15:48 Uhr

    @David:
    Du hast mich falsch verstanden. Ich bin auf keinen Fall Fürsprecher eines solchen „Schutzes“ und verteufle auch jeden, der solche Maßnahmen auf seiner Seite einbaut.

    „[…]somit wurden im genannten Artikel schon die optimalen Schutzmethoden erläutert, wenn es einem wirklich nur auf den Schutz der Bilder ankommt.“

    Was ich nur aussagen wollte, ist, dass der Schutz, der dort demonstriert ist, der wirksamste ist, den man bieten kann, aber keinesfalls, dass ich solche Methoden befürworte (wo käme ich denn hin, wenn ich das bei einem Podcast täte, der für Barrierefreiheit wirbt?!). Also bitte nicht falsch verstehen.

  • Avatarbild von Marcel Böttcher Marcel Böttcher
    am 7. Oktober 2008, 20:11 Uhr

    @SonicHedgehog: Bei Skyfire wird natürlich nicht nur JQuery, sondern generell JS unterstützt. Haben wir uns da verquasselt?

  • Avatarbild von Detlef Hebbel Detlef Hebbel
    am 9. Oktober 2008, 00:56 Uhr

    Hallo aus Neuseeland.

    Immer wieder super, insbesondere auch die API Empfehlungen (auch fuer iPod und iPhone).

    Wir sind hier so weit entfernt in der Provinz, dass Ihr immer wichtiger werdet: essential PodCast

    Vielen Dank und weiter so!

    Gruss
    Detlef

  • Avatarbild von André André
    am 9. Oktober 2008, 22:10 Uhr

    Vielen Dank an Christian, Marcel und natürlich David für die klasse Sendung.

    Ich finde es toll, dass es technikwuerze.de für Besitzer eines iPhones jetzt auch im iPhone-UI-Look gibt. Das sieht nicht nur toll aus sondern ist darüber hinaus auch sehr praktisch. Die auf das kleine(re) Display angepasste Ausgabe ist ideal um sich mal schnell über Sendungen zu informieren und die Kommentare zu lesen. Schöne Arbeit!

    Allerdings hätte ich noch zwei Verbesserungsvorschläge / Anregungen:
    • 1.: Ich hatte anfänglich etwas Probleme, die Links zu den Kommentaren zu treffen – mittlerweile geht es zwar, dennoch könnten die ein klein wenig größer ausfallen. Für meinen Geschmack zumindest.

    • 2.: Wenn man technikwuerze.de auf dem iPhone zum “Home-Bildschirm” hinzufügen möchte, erzeugt Safari den zugehörigen Button aus einem Ausschnitt der gewählten Seite. Das sieht nicht so richtig gut aus… Man kann das Aussehen dieser so genannten “web clips” aber durch die Angabe eines speziellen Symbols (apple-touch-icon) im Head der Seite anpassen. Ich würde mir dort das Technikwürze-Logo wünschen – dann ist die Geschichte perfekt.

    Ansonsten großes Lob an die Masterminds hinter Technikwürze! Mach(t) weiter so!

  • Avatarbild von Robert Robert
    am 10. Oktober 2008, 00:08 Uhr

    Sehr informative Sendung mal wieder! Aber bitte nichts zum Eifone, hab erstens keins, 2tens gibts genug Alternativen und drittens kann ich persönlich das Thema nicht mehr hören ;-)

  • Avatarbild von Marcel Böttcher Marcel Böttcher
    am 10. Oktober 2008, 18:39 Uhr

    Hmm, ich würde sagen bisher steht’s eher pro iPhone :)

  • Avatarbild von Oliver Oliver
    am 11. Oktober 2008, 10:34 Uhr

    Sehr schöne Sendung und endlich helft ihr mal Ubiquity zu etwas mehr Verbreitung. Eine schöne Sache, auch wenn die Beschreibung auf google maps etwas beschränkt war.
    Damit kann man noch viel mehr machen, wie zum Beispiel twittern, Suchanfragen stellen, Formatunwandlungen ausführen (html to pdf u.a.), rechnen, diverse Formate umrechnen, emails schreiben, übersetzen, Wetterberichte und und und. Leider noch im frühen betastadium aber daraus kann durch aus eine große Sachen werden.
    Das Meckern über die css Diskussion fand ich etwas kurios. Aus zwei Gründen: 1. In allen Blogs in denen ich gelesen habe stand nirgends “das ist die richtige Variante und alles andere ist falsch”. Es ging eher um einen Gedankenaustausch und dafür sind Blogs doch da, oder? 2. Über die Diskussion an sich meckern um dann doch festzustellen, dass Strukturierung ganz wichtig ist, ist irgendwie inkonsequent. ;-)

    Zum Thema iPhone: Macht mal ruhig. Mich persönlich interessiert es nicht weil für mich ein iPhone an sich nicht in Frage kommt. Ich bin aber auch apple Produkten an sich eher negativ eingestellt (keine apple Diskussion jetzt). Ich finde so lange es nicht Überhand nimmt, ist das völlig okay.
    Man ist ja bei Eurem Podcast eh gewöhnt, dass die Worte Mac, iPhone und sevenload überproportional häufig auftauchen. Ich muss dann immer schmunzeln und finde es eher amüsierend.

  • Avatarbild von rob rob
    am 12. Oktober 2008, 19:43 Uhr

    Hey,
    hab mich wieder über eine neue Sendung gefreut. Und warte schon heute wieder ganz gespannt was kommen wird. Aber wär schön, wenn du vor der nächsten Sendung irgendwie schreiben könntest, dass ein Sonntag wir ohne Technikwürze überleben müssen.

    Ansonsten bringt nich zu viel über das iPhone..ab und zu ist okay…aber nicht dauernd und wegen jeder Kleinigkeit.

    Aber sonst wieder eine tolle Sendung…weiter so

  • Avatarbild von Marcel Böttcher Marcel Böttcher
    am 14. Oktober 2008, 14:25 Uhr

    Soo, die Keynotes sind nun als Video zu haben:

    http://www.conventioncamp.de/cch08-dokumentation/keynotes-als-video

    Explizit empfehlen kann ich auf jeden Fall die erste Keynote, „SmartWeb – The Digital Intelligence Expansion“ von Norbert Hillinger, sowie die fünfte zum Thema “Die Internetzukunft aus der chinesischen Perpektive” von und mit Oliver Ueberholz. Letztere habe ich zwar persönlich nicht verfolgt, kenne den Vortrag jedoch schon vom BarcampRuhr und kann zweifelsohne das Prädikat Super verteilen.

  • Avatarbild von Rajko Rajko
    am 17. Oktober 2008, 23:10 Uhr

    Mich stört bei den letzten TW-Sendungen ungefähr 30 Minuten fürn Arsch sind. Das sind Themen dabei, die mich als Hörer eigentlich nicht interessieren. In dieser Sendung wars das Thema DSL. Da kann man sich doch selbst darüber informieren oder telefonischen mit den Freunden klären. Aber gehört so etwas in einen Podcast? Früher fand ich die Sendungen etwas geordneter, jetzt ist es teilweise organisiertes Chaos und nach 30 Minuten weiß man nicht mehr worum es geht – Verwirrung perfekt.

  • Avatarbild von Marcel Böttcher Marcel Böttcher
    am 21. Oktober 2008, 11:33 Uhr

    Man bleibt recht schnell bei einem eigtl. eher kleinen Meckerthema leicht hängen. Sollte vielleicht versucht werden zu vermeiden, jedenfalls in dem Ausmaß, da stimm ich dir zu.

Und was hast du zum Thema zu sagen?

Fülle bitte alle mit *-gekennzeichneten Felder aus.


Du darfst Textile verwenden, um deinen Beitrag auszuzeichen.