Mit Beginn der Kreativpause fragten wir uns, ob und wie es mit Technikwürze weitergehen soll. Hier die Ergebnisse.

Diese Folge jetzt anhören

Zum Barcamp in Hannover gibts neue Folgen!

Wir machen weiter. Viele haben sich heute zum Skype-Chat getroffen und sich an unserer Diskussion beteiligt, wie es bei TW weitergehen soll. Das Ergebnis:

  • Die erste reguläre Folge startet zum Barcamp in Hannover
  • Technikwürze erscheint dann alle 14 Tage
  • In den nächsten Tagen gründen wir ein neues Redaktionsteam
  • Das Redaktionsteam sammelt über ein neues Wiki Themen und spricht sich ab
  • Hörer können beim WIki Themen vorschlagen

Das Chat-Protokoll direkt aus Skype

David Maciejewski: 14:56:42
Los gehts heute Abend um 17.30 Uhr.
Christian Vogt: 17:28:19
Hallo liebe Liebenden :)
Alexander Hahn: 17:28:20
moin
David Maciejewski: 17:28:31
Hallihallo. Ich schau noch mal, wer fehlt.
Christian Heilmann: 17:31:04
So, nun geht das
Christian Vogt: 17:31:49
Herlich willkommen aus Maaaaaagdeburg ;)
Thomas Schaaf: 17:31:55
Hi
Thomas Schaaf: 17:32:01
Braunschweig :D
Christian Heilmann: 17:32:11
Timbuktu
Alexander Hahn: 17:32:15
Wolfsburg!
Eric Eggert: 17:32:23
Herzliche Grüße an die Damen aus Wieeeen!
Marcel Schwarzenberger: 17:32:31
moin, ach wie geht das noch… ach erstmal: Ronnenber-Empelde Helau!
Christian Vogt: 17:32:36
Dankeeeeeeeeeeee
Dirk Ginader: 17:32:44
guten Tach :-)
Christian Vogt: 17:32:52
Wollemer se reinlasse?
Thomas Schaaf: 17:32:56
bei mir ging dieses Webdings nicht zum beitreten.. bei euch?
Christian Vogt: 17:33:03
Jupp
Dirk Ginader: 17:33:05
jo – hat geklappt
Thomas Schaaf: 17:33:06
habe sogar Skype neuinstalliert etc
Thomas Schaaf: 17:33:11
komisch
Eric Eggert: 17:33:12
hat geklappt
Thomas Schaaf: 17:33:32
David tippt und tippt
Marcel Schwarzenberger: 17:33:41
chatten wir oder labern wir am telefon?
Christian Vogt: 17:33:41
Der hat viel zu sagen
Eric Eggert: 17:33:53
David: Die große Taste ist zum wegschicken!
Thomas Schaaf: 17:33:59
:D
Marcel Schwarzenberger: 17:34:04
der tut nur so
Alexander Hahn: 17:34:23
er ist aud dem kleinen a eingeschlafen!
Eric Eggert: 17:34:48
aaaaa!
SonicHedgehog: 17:34:50
Seine a-taste ist wahrscheinlich hängen geblieben :D
David Maciejewski: 17:34:54
So, Technikwürze hätte heute 111 Folgen alt sein können. Ist es aber nicht, weil wir in Kreativpause sind. Kreativpause deswegen, weil etwas anders werden muss. Anders als bisher. Und was genau, darum möchte ich mich mit euch unterhalten.

Eine bitte: Nicht so viel durcheinander, sonst stell ich den einen oder anderen auf “nur lesen”:  Was schade wäre.

Mir geht es heute darum, zu entscheiden, was wir organisatorisch ändern können, nicht unbedingt inhaltlich. Vorschläge?
Thomas Schaaf: 17:34:54
also geht es jetzt los? muss leider bald weg
Christian Vogt: 17:35:00
Ja, er hat halt n Mac duck ;)
Christian Heilmann: 17:35:09
Hmm, so Skype auf OSX hat redraw-schmerzen
Christian Heilmann: 17:35:10
komich
Christian Vogt: 17:35:46
Mhm, wie wäre es denn mit einem festen “Sendeplan” der nicht nur 7 Tage vorrausgreift, sondern vielleicht direkt 2 Monate?
Eric Eggert: 17:35:49
Chis: Keine Probleme unter Leo+Skype 2.7
Christian Heilmann: 17:35:55
Puppenshows kommen immer gut an. Eventuell ein paar Socken die sich ueber Webdevelopment unterhalten
Eric Eggert: 17:36:05
Lemuren!
Thomas Schaaf: 17:36:14
Monatlich Podcast und einen Blog dazu
Dirk Jesse: 17:36:25
Hi
Marcel Schwarzenberger: 17:36:38
exakt: monatlich einmal und mehr nur bei Bedarf und Themenlage sowie bei ausreichendem Zeitbudget
SonicHedgehog: 17:36:49
das mit dem blog fände ich persönlich keine schlechte idee …
Christian Heilmann: 17:36:51
Eventuell blogposts und dann ein podcast danach der sich mit experten ueber die themen im blog unterhalten
Alexander Hahn: 17:36:53
Ich denke monatölich ein Sendung, mit 3 Themen, welche jeweils 20min abgehandelt werden+ Blog wäre sinnvoll, oder?
Christian Vogt: 17:36:54
Mhm, ich weiß nicht… ich glaube das wär doof
Christian Heilmann: 17:36:55
boagworld is ja so
alx: 17:37:10
hi
Dirk Ginader: 17:37:15
Bin auch fuer die Expertenrunde a la der fruehen .net podcast folgen.
Christian Vogt: 17:37:18
Man freut sich immer so auf den Montag… einen Monat find ich doch arg lang
Eric Eggert: 17:37:23
Dann braucht aber auch noch jemand Zeit Blogposts zu schreiben…
Thomas Schaaf: 17:37:25
Ich würde Blogeinträge von allen gutfinden
Timo Heuer: 17:37:41
thomas schaaf… schade wegen bremen gestern :( (sorry, das musste sein)
Dirk Ginader: 17:37:49
ein Monat waere mir auch zu lange. Mindestens 2 Woechentlich.
Christian Heilmann: 17:38:01
Junge, we keine Zeit hat Blogeintraege zu lesen sollte echt nicht im web entwickeln
Marcel Schwarzenberger: 17:38:03
die Frage bleibt: Wer machts, wer hält die Fäden in der Hand?
Christian Vogt: 17:38:05
Aber TW war doch bisher mehr Podcast als simpler Blog, und ich glaube das schätzen alle so
Christian Vogt: 17:38:15
Webdesignblogs gibts doch wie Sand am Meer
Eric Eggert: 17:38:25
Chis: touche
alx: 17:38:31
schätze Podcast, Blog scheint nicht das richtige Format
Marcel Schwarzenberger: 17:38:33
Der Podcast ist ein Muss
Thomas Schaaf: 17:38:35
ich finde den Mix wichtig
Thomas Schaaf: 17:38:48
meinet wegen auch im 3 Wochentakt per Podcast
SonicHedgehog: 17:38:59
wenn nicht blog, dann wäre ein “Expertenchat” wie bereits erwähnt, wichtig
Alexander Hahn: 17:39:07
Ok, 2 Wochen – 3 “Große Themen”?
Patrick Knieb: 17:39:12
Jepp, sollte beides sein. Allein schon der Links wegen.
Eric Eggert: 17:39:17
in zweiwochenrhythmus abwechselnd eine news- und eine expertensendung?
David Maciejewski: 17:39:20
Für mich kommen zwei Formate in Frage: Alle zwei Wochen oder einmal im Monat. Wöchentlich schaffe ich alleine echt nicht mehr.
Thomas Schaaf: 17:39:22
TW hat wohl nicht die Zeit dazu folglich müssen wir das ändern..
alx: 17:39:34
Shownotes sind wichtig, machen aber noch lange kein Blog
Christian Vogt: 17:39:45
Dann wäre ich für 14 tägig
Thomas Schaaf: 17:39:49
Alle 3 Wochen ist ein zwischen ding..
Christian Vogt: 17:39:50
Das ist überschaubar
SonicHedgehog: 17:39:55
Shownotes find ich auch wichtig, da die Namen bzw. Links manchmal so unaussprechlich sind^^
Dirk Ginader: 17:39:58
News allgemein muessen gar nich sein denn die news sind ja das ueber das sich die Expertenrunde unterhalten kann…
Christian Vogt: 17:40:07
Bei einmal pro Monat vergessen viele den Podcast bzw. abonieren evtlö. garnicht erst den feed
Marcel Schwarzenberger: 17:40:14
TW ist eine Marke geworden. Als Podcast. Mit Blog und Video dann und wann. Das sollte auch bleiben. Belibt die Frage: Wer zieht immer den Hebel, und in welchem Rhythmus? 2 Wochen sind gut, wenn sich wer findet.
David Maciejewski: 17:40:15
Übrigens bin ich nicht mehr bei Sevenload in Köln, sondern habe wieder mehr Zeit. Das gibt Hoffnung. Ich könnt die Fäden in der Hand behalten. :D
Thomas Schaaf: 17:40:36
Job vorbei oder schlampig gearbeitet ?:D
Marcel Schwarzenberger: 17:40:42
ja, aber nich auf dauer, David
Alex Wunschel: 17:40:46
Form follows Content, ich finde man sollte sich keinem Perfektionismus ausetzen
Eric Eggert: 17:40:47
dafür gibts doch den feed, christian – damit man sich keine gedanken darüber machen muss…
David Maciejewski: 17:40:48
Expertenrunde hat echt wirklich immer Spaß gemacht, ja. Da kann man News auch mal gut kommentieren.
alx: 17:40:55
vlt. dann Sessions, jede Woche, andere Leute, andere Themen, weniger abhängig von EInzelpersonen
Dirk Ginader: 17:40:57
BINGO!
Dirk Ginader: 17:41:27
das ging schnell ;)
Thomas Schaaf: 17:41:32
Die Frage ist was für ein Tonstudio braucht man zum aufnehmen sonst könnte man das ja machen..
Christian Heilmann: 17:41:37
Woechentlich is ne MENGE arbeit
Christian Vogt: 17:41:37
Hier schreiben aber grade die Massen ;)
Marcel Schwarzenberger: 17:41:38
Mom: es muss immer jemand produzieren und hochladen und die Shownotes schreiben. das blieb immer an David hängen. Aber was, wenn er mal 4 Wochen in der Karibik Urlaub macht?
Christian Vogt: 17:41:49
Brauch der nicht…
Christian Heilmann: 17:41:50
Warum ein festes datum wie oft?
Alex Wunschel: 17:41:57
Shownotes sind ein Grauen
Christian Vogt: 17:41:58
:D
Eric Eggert: 17:42:03
Jetzt, wo es den .net-Podcast nicht mehr gibt wäre eine Expertenrunde echt gut.
Christian Heilmann: 17:42:03
Dafuer gibts doch auch feeds
SonicHedgehog: 17:42:07
Christian: Warum?
Eric Eggert: 17:42:24
Also hochladen und shownotes kann ich auch.
Marcel Schwarzenberger: 17:42:29
Alex: Genau, und deshalb muss we rin den sauren Apfel beißen mit dem Schreibkram… :)
David Maciejewski: 17:42:31
ACHTUNG! Alles wird aufgezeichnet, das Protokoll geht bei techikwuerze.de online!
Marcel Schwarzenberger: 17:42:49
hui, bitte auch Rechtschreibung achten die Herren…
Marcel Schwarzenberger: 17:42:56
auf
Christian Vogt: 17:42:57
hehe
Thomas Schaaf: 17:42:58
ich glaube ein immer alle ~2-4 Wochen ding wäre am besten.. wozu sind Feeds wenn ich eh weiß wann was neues rauskommt :D
David Maciejewski: 17:43:02
Marcel, nur für den Datenschutz…
SonicHedgehog: 17:43:02
Jetzt wirds gefährlich :D
Patrick Knieb: 17:43:04
Die Frage ist, brauchts ein so strenges Konzept ? Müssen denn in Jeder Folge News oder so rein ?
Eric Eggert: 17:43:07
Die größte Arbeit ist eben das Aufnehmen und das Schneiden. Und die Rechtschreibung ;)
Marcel Schwarzenberger: 17:43:22
Patrick: nein
Patrick Knieb: 17:43:29
Ein festes Zeitfenster erscheint mir da wichtiger
David Maciejewski: 17:43:31
Nein, Aufnehmen und Schneiden ist kein Akt. Termine und Teilnehmer organisieren, das ist das Problem.
Dirk Ginader: 17:43:31
ieviel schnitt muss denn sein fuer einen Chat?
Alex Wunschel: 17:43:44
Dann mach es allein, David.
Christian Heilmann: 17:43:46
Stimmt Rechtschreibung und die Form der Publikation ist das allerwichtigste. Nur nicht kreativ werden oder gar unvorhersehbar
alx: 17:43:47
Wichtig: Standards bei der Produktionsqualität, Skype ist eher sub optimal
Eric Eggert: 17:43:57
Streng war das TW-Konzept ja nur am Anfang, ds hat sich gerade in den letzten 20 Sendungen doch aufgelöst.
Thomas Schaaf: 17:44:06
ich dachte es wird nicht geschnitten :P
Marcel Schwarzenberger: 17:44:09
doch auch
Dennis Frank: 17:44:19
Hallo alle zusammen
Thomas Schaaf: 17:44:37
aber es sollte ja nicht unbedingt viel sein, da nicht auf kristal klare Soundquali geachtet wird
sergeylevitski: 17:44:42
Hallo :)
SonicHedgehog: 17:44:46
hi
David Maciejewski: 17:44:50
WIr alle sitzen niemals im Studio, zu Skype haben wir wohl kaum Alternativen.
Thomas Schaaf: 17:44:52
bzw werden muss
Dirk Jesse: 17:45:00
Man kommt mit dem Lesen kaum hinterher. Christians Idee mit Blogpost und Talkrunde klingt gut
Dirk Jesse: 17:45:40
1x pro Monat dagegen ist etwas knapp. Der Wochenrhytmus war prima. Wenns zuviel wird, gehts auch alle 14 Tage?
Thomas Schaaf: 17:45:45
evtl. wäre ein kleiner Teil der durch leser gemacht wird interessant wie z.B. bei Revision3 dass ein paar E-mails vorgelesen werden und beantwortet
alx: 17:45:47
Alternative: Teilnemer nehmen synchron lokal auf, die Spuren merged man in der post production
Patrick Knieb: 17:45:57
Also shownotes und Teilnehmer-Kümmerung sollte bei der menge an leuten die hier schreiben und lesen eigetlich kein thema sein, oder
Julian: 17:46:00
Wie wäre es, wenn die Themen 3-4 Wochen vor der Sendung angekündigt werden und dann sich Experten für das Thema melden können?
Eric Eggert: 17:46:06
Bei einfachen Interviews kann man ja auf beiden Seiten aufnehmen und dann zusammenschneiden, das gibt die beste Soundqualität. Aber bei mehreren wirds wieder kompliziert.
Dirk Ginader: 17:46:11
E-Mail Frage beantworten finde ich gut :)
David Maciejewski: 17:46:12
OK, ich fasse mal zusammen: Talkrunde wollen alle, News nur in Form einer Erwähnung durch die Expertenrunde. Über den Turnus gibts noch keinen Konsenz.
Daniel Jagzent: 17:46:29
alx: haben wir mal gemacht. ist aber eine heiden arbeit
Dirk Ginader: 17:46:30
1-2 Woechentlich fuer alle OK?
Eric Eggert: 17:46:33
Leute schreiben keine E-Mails.
Christian Vogt: 17:46:35
Das mit den Emails wird wohl nix weil da soweit ich weiß nie was kommt…
Patrick Mosby: 17:46:36
Das mit den Email find’ ich auch ne gute Idee.
Marcel Schwarzenberger: 17:46:39
Also: ich habe David mal die Frage gestellt, ob er TW auch an ein Gremium abgeben würde. Das ist ein Weg, um die Organsiation auf mehrere Schultern zu verteilen. Aber es läuft wohl eher auf David als Schaltzentrale hinaus. Also bleibt: Das Zusammentragen und Ausgestalten von Themen. Die Bearbeitung. Zulieferung von Interviews oder Mitschnitten oder einfach eigenen Gedanken von Experten. Und dann möglichst regelmäßig expertenrunden und News. Alle 2 Wochen, das klingt gut und machbar.
Thomas Schaaf: 17:46:51
ich finde es sollte online gestellt werden wenn es fertig ist nicht ein konkreter Tag…
Christian Vogt: 17:46:55
Die aktivität im Hintergrund geht ja gleich 0, das sollte man beachten
Dirk Ginader: 17:47:12
E-Mails oder Kommentare natuerlich ode Audiobeitraege willkommen aber kein muss
Alex Wunschel: 17:47:21
Bin erstmal weg nen Tellerrand machen
Patrick Knieb: 17:47:27
2 Wochen sind ok?
Eric Eggert: 17:47:29
Themen könnte man per Wiki sammeln.
alx: 17:47:36
Thema News: Können bei spannender Auseinanderstzung auch mal mehr Raum haben…
Eric Eggert: 17:47:39
Ich bin voll für 2-wöchentlich, ca.
David Maciejewski: 17:47:42
Vielleicht brauchen wir eine feste TW-Redaktion, die sich über das Wiki über die kommenden Sendungen bei Laune hält und dort die Themen listet. So macht es bitsundso.de zum Beispiel. WOllen wir das auch so machen?
Christian Vogt: 17:47:46
Ich fand die verbindlichkeit aber immer gerade das gute, man hat sich immer schon ein bisschen auf den Montag gefreut… obs jetzt alle 7 oder 14 Tage ist
alx: 17:47:53
Wiki: pflegeaufwand…
David Maciejewski: 17:47:54
Alex: Bye!</dd><dt class="remote">Dennis Frank: <span>17:48:00</span></dt><dd>2-wöchentlich ist super</dd><dt class="remote">Patrick Knieb: <span>17:48:01</span></dt><dd>Die Themenankündigung 3-4 Wochen vorher find ich gut!</dd><dt class="remote">Dirk Ginader: <span>17:48:09</span></dt><dd>bits ud so ist ein sehr schoenes beispiel</dd><dt class="remote">Thomas Schaaf: <span>17:48:25</span></dt><dd>Warum lässt man es nicht gleich alle angucken.. da es ein Wiki ist und wir alle liebe menschen sind wäre das ja möglich</dd><dt class="remote">Marcel Schwarzenberger: <span>17:48:27</span></dt><dd>ja, david, irgendwie eine Regelmäßigkeit, dass nicht nur einer sich verpflichtet fühlt. dazu gehört natürlich, dass einige Leute TW als Gesamtwerk schätzen und losgelöst von davids Person auch mittragen wollen.</dd><dt class="remote">Eric Eggert: <span>17:48:30</span></dt><dd>inta: Pflegeaufwand ist immer da, ob per Basecamp, Wiki oder whatever.</dd><dt class="remote">Christian Vogt: <span>17:48:33</span></dt><dd>Irgendwas zur internen organisation wäre eh von nöten</dd><dt class="remote">alx: <span>17:48:52</span></dt><dd>eric: stimmt auch
Eric Eggert: 17:49:05
Also ich bin gerne Bereit mitzuhelfen… In welcher Form auch immr.
Dirk Ginader: 17:49:06
wiki ist gut
Dennis Frank: 17:49:06
exakter Erscheinungstermin ist mir egal. Podcasts trudeln immer rein in iTunes und alle paar Tage wird der iPod gesynct (also bei mir ists so)
Marcel Schwarzenberger: 17:49:24
2 Wochen finde ich gut, festes Redaktionsteam ist ne tolle Idee, wenn Verbindlichkeit hergestellt wird.
Patrick Knieb: 17:49:32
Ich bin auch bereit meinen Teil beizutragen, deswegen bin ich hier
Thomas Schaaf: 17:49:33
ich würde gerne was machen, aber da ich erst 16 bin und meine Stimme sich auch so anhört und ich weiß wie das nervt bin ich da wohl leider falsch .(
David Maciejewski: 17:49:39
Laut Statistik lauschen TW 80-90% über den RSS-Feed.
alx: 17:49:48
bin ebenfalls bereit mituhelfen
Daniel Jagzent: 17:49:53
auch ich bin für einen festen wochentag. man kann ja von dieser festen regel abweichen, sollte man brandaktuelles haben aber in der regel ist ein fester veröffentlichungstag besser.
SonicHedgehog: 17:49:53
hat vor und nachteile: Aber das man das Erscheinungsdatum nicht weiß, wäre gar nicht so schlimm…
Bei mir geht das auch alles wie bei dennis frank
Eric Eggert: 17:49:54
Vielleicht ein art Postkasten in denen Hörer interessante Artikel oder so abgeben können.
alx: 17:50:11
denke aber das  Verbindlichkeit, nciht unbedingt dienlich sein muss, bitsundso machen es besser
David Maciejewski: 17:50:18
Eric: kann auch über das Wiki sein.</dd><dt class="remote">Christian Vogt: <span>17:50:24</span></dt><dd>ist mal essen</dd><dt class="remote">Marcel Schwarzenberger: <span>17:50:27</span></dt><dd>Redaktionsteam: nicht jeder muss auch sprechen. hilfreich ist das Sammeln und Recherchieren von Themen, die dann andere am Mikro besprechen können. So gehts auch. Allein diese Recherche ist schon saumäßig Arbeit. Quasi: Themenlotsen</dd><dt class="remote">Dennis Frank: <span>17:50:38</span></dt><dd>bitsundso finde ich vom halbwegs regelmäßigen erscheinen auch sehr gut</dd><dt class="remote">Marcel Schwarzenberger: <span>17:50:47</span></dt><dd>auf Hörer würde ich mich nie verlassen, dann biste verlassen...</dd><dt class="remote">Eric Eggert: <span>17:51:01</span></dt><dd>bitsundso hab ich noch nie gehört…</dd><dt class="remote">Dirk Ginader: <span>17:51:10</span></dt><dd>solltest du mal</dd><dt class="remote">Patrick Knieb: <span>17:51:11</span></dt><dd>solltest Du mal</dd><dt class="remote">Dennis Frank: <span>17:51:13</span></dt><dd>ist nett</dd><dt class="remote">Alexander Hahn: <span>17:51:18</span></dt><dd>ich habs auch gerade erst abonniert</dd><dt class="local">David Maciejewski: <span>17:51:23</span></dt><dd>ist viel blabla. Mehr blabla als Infos.</dd><dt class="remote">Dirk Ginader: <span>17:51:30</span></dt><dd>aber nette blabla :-)</dd><dt class="remote">Thomas Schaaf: <span>17:51:32</span></dt><dd>hehe</dd><dt class="remote">Marcel Schwarzenberger: <span>17:51:33</span></dt><dd>hey, gehts hier um bitsundso?</dd><dt class="remote">Dennis Frank: <span>17:51:36</span></dt><dd>stimmt ist viel blabla, aber trotzdem irgendwie nett</dd><dt class="remote">Dirk Ginader: <span>17:51:38</span></dt><dd>jupp</dd><dt class="remote">Eric Eggert: <span>17:51:46</span></dt><dd>ist wieder beim thema.</dd><dt class="remote">Julian: <span>17:51:47</span></dt><dd>Wiki als Sammlung für Themen wäre gut. Dort können sich dann Experten eintragen und die Moderatoren können nach Lust und Laune ein Thema auswählen.</dd><dt class="remote">Marcel Schwarzenberger: <span>17:51:55</span></dt><dd>ich dachte, ich red über TW, muss wohl gehen ... :-)</dd><dt class="remote">Christian Heilmann: <span>17:51:55</span></dt><dd>oder nen twitter bot</dd><dt class="local">David Maciejewski: <span>17:51:58</span></dt><dd>Was ich nicht will, ist sehr viel blabla. Ich will Inhalte meine Freunde!</dd><dt class="remote">Dennis Frank: <span>17:52:14</span></dt><dd>das schöne ist, dass sich die einzelnen charaktäre in den einzelnen folgen ganz gut herauskristallisieren</dd><dt class="remote">alx: <span>17:52:14</span></dt><dd>TW war in der Vergangenheit auch immer wieder gespickt von Sendungen einzelner, externer, oder dem Webkrauts verbund, warum keine Sessions planen und die dann verschieben, je nachdem wann mal wieder eine gebraucht wird...</dd><dt class="remote">Thomas Schaaf: <span>17:52:15</span></dt><dd>Okay :)</dd><dt class="remote">Eric Eggert: <span>17:52:23</span></dt><dd>Chris: Ja, heute macht man alles mit Twitter…</dd><dt class="remote">Thomas Schaaf: <span>17:52:33</span></dt><dd>Ich würde gerne wieder Standards hören..</dd><dt class="remote">Dennis Frank: <span>17:52:53</span></dt><dd>Webstandards?</dd><dt class="remote">Christian Heilmann: <span>17:52:59</span></dt><dd>alle zwei wochen sollte der podcast auf Mittelhochdeutsch gehalten werden. Si mich an, junge man,laszt mich euch gefallen...</dd><dt class="remote">Thomas Schaaf: <span>17:53:06</span></dt><dd>News lese ich über Digg.com</dd><dt class="remote">Christian Heilmann: <span>17:53:21</span></dt><dd>bei Digg gibt es news?</dd><dt class="remote">Dennis Frank: <span>17:53:22</span></dt><dd>News brauche ich auch nicht im Podcast</dd><dt class="remote">Thomas Schaaf: <span>17:53:24</span></dt><dd>naja halt was man cooles einbinden kann.. naja eigentlich was man beachten soll weiß man</dd><dt class="local">David Maciejewski: <span>17:53:32</span></dt><dd>Ich würde gern mal eine Abstimmung machen. Dazu sollten aber alle mal kurz die Tasten stillhalten. Einverstanden?</dd><dt class="remote">Thomas Schaaf: <span>17:53:37</span></dt><dd>besonders weil diese news meist mehrere Tage alt sind..</dd><dt class="remote">Christian Heilmann: <span>17:53:51</span></dt><dd>Der Thomas hoert nich auf!</dd><dt class="remote">SonicHedgehog: <span>17:53:57</span></dt><dd>Jo, stimmen wir ab! :)</dd><dt class="remote">Marcel Schwarzenberger: <span>17:54:11</span></dt><dd>Was sind denn News für euch? was ein anderer aufbereitet, muss ja nicht vollständig sein. Nachrichten, was auch immer gemeint, kann eine Sendung auflockern oder mehr Futter geben, wenn Expertenrunde zu allgemein bleibt.</dd><dt class="remote">Dennis Frank: <span>17:54:38</span></dt><dd>--- Keine Fragen/Kommentare mehr bis zu Abstimmung --- ;)</dd><dt class="local">David Maciejewski: <span>17:54:39</span></dt><dd>1. Frage. Erscheinungsweise. Möglichkeiten:<br /> a) jede Woche (dann macht derjenige auch beim Redaktionsteam mit)<br /> b) alle 2 Wochen<br /> c) einmal im Monat</dd><dt class="remote">Patrick Mosby: <span>17:54:52</span></dt><dd>b</dd><dt class="remote">Daniel Jagzent: <span>17:54:54</span></dt><dd>1.b)</dd><dt class="remote">Alexander Hahn: <span>17:54:54</span></dt><dd>B</dd><dt class="remote">SonicHedgehog: <span>17:54:59</span></dt><dd>b</dd><dt class="remote">Dennis Frank: <span>17:55:00</span></dt><dd>b</dd><dt class="remote">Marcel Schwarzenberger: <span>17:55:01</span></dt><dd>B</dd><dt class="remote">Eric Eggert: <span>17:55:02</span></dt><dd>b</dd><dt class="remote">Dirk Ginader: <span>17:55:03</span></dt><dd>b</dd><dt class="remote">akb: <span>17:55:03</span></dt><dd>c</dd><dt class="remote">Julian: <span>17:55:04</span></dt><dd>b</dd><dt class="remote">Thomas Schaaf: <span>17:55:07</span></dt><dd>b</dd><dt class="remote">alx: <span>17:55:09</span></dt><dd>a</dd><dt class="remote">Julian: <span>17:55:09</span></dt><dd>eindeutig</dd><dt class="remote">sergeylevitski: <span>17:55:11</span></dt><dd>b</dd><dt class="remote">Julian: <span>17:55:14</span></dt><dd>fast</dd><dt class="remote">Thomas Schaaf: <span>17:55:15</span></dt><dd>mit ein wenig a</dd><dt class="remote">Dennis Frank: <span>17:55:16</span></dt><dd>spannendes ergebnis ;)</dd><dt class="remote">Dirk Ginader: <span>17:55:19</span></dt><dd>spater!</dd><dt class="remote">Dirk Ginader: <span>17:55:19</span></dt><dd>spalter</dd><dt class="remote">Dirk Ginader: <span>17:55:20</span></dt><dd>spaler</dd><dt class="remote">Dirk Ginader: <span>17:55:25</span></dt><dd>oh mann</dd><dt class="remote">SonicHedgehog: <span>17:55:26</span></dt><dd>Also als Hörer hätte ich gerne A, aber ich will euch nicht leiden sehn, deshalb B ;D</dd><dt class="remote">Patrick Knieb: <span>17:55:29</span></dt><dd>a, b</dd><dt class="remote">alx: <span>17:55:31</span></dt><dd>(devil)</dd><dt class="remote">akb: <span>17:55:36</span></dt><dd>b ist ok, c würd mehr inhalte bringen</dd><dt class="remote">SonicHedgehog: <span>17:56:00</span></dt><dd>David: Was wär denn von der Zeit her am besten? D wahrscheinlich oder wie? :D
David Maciejewski: 17:56:06
#### Das Ergebnis ####

Wie oft soll TW erscheinen? Alle zwei Wochen, da brauche ich gar nicht zusammen zu zählen.
Marcel Schwarzenberger: 17:56:13
ok
SonicHedgehog: 17:56:21
gut
Dennis Frank: 17:56:29
mir wäre auch 1,5 wochen recht. Der krumme Erscheinungstermin wär mir sehr egal, da ich meistens eh erst Tage später höre
sergeylevitski: 17:56:47
ja
SonicHedgehog: 17:56:54
daran dachte ich auch aber dann ist es einmal mittwoch dann freitag usw. das gefällt sicher nicht jedem, sag ich mal
Thomas Schaaf: 17:56:58
ich würde gerne redaktion ein wenig mit machen aber hinter das Mikro will ich lieber nicht dann wird die Sendung nichts :D
SonicHedgehog: 17:57:16
thomaschaff: würde ich auch gerne :)</dd><dt class="remote">Alexander Hahn: <span>17:57:18</span></dt><dd>sehe das wie Dennis, aber ich denke 3 Wochen wären sinnvoll unmd möglichst viel Gehalt drin zu haben.</dd><dt class="remote">Marcel Schwarzenberger: <span>17:57:28</span></dt><dd>SO, meine HErren, Vorschlag: Hier in der Liste sehe ich rund 20 Leute, die sich mit Webdesign befassen. Wenn jeder nur EIN Thema vorschlägt und dazu recherchiert, etwas Material bringt oder sogar als Hauptmoderator mitgestaltet - dann ist fast ein Jahr TW gebongt!!!</dd><dt class="remote">Thomas Schaaf: <span>17:57:31</span></dt><dd>es ist Thomaschaaf doppel a :P</dd><dt class="local">David Maciejewski: <span>17:57:52</span></dt><dd>### Nächste Frage (Smalltak einstellen) ###<br /> <br /> Es wird ein Redaktionsteam gegründet, dessen Leute sich in einem Wiki über die Themen abstimmen. Jeder im Team schaut dann, dann der Podcast dann am Erscheinungstermin veröffentlicht wird.<br /> <br /> a) ja<br /> b) ja, ich mache mit (David trägt mich gleich ein)<br /> c) nein</dd><dt class="remote">akb: <span>17:57:52</span></dt><dd>genau, ich denke mir mal, dass selbst zweiwöchentliches erscheinen nicht genug zeit für _umfassende_ ausarbeitung lässt. dann gibts wieder zuviele lückenfüller</dd><dt class="remote">Christian Heilmann: <span>17:58:04</span></dt><dd>Marcel: [x] iich habe das web nicht kapiert</dd><dt class="remote">Patrick Knieb: <span>17:58:05</span></dt><dd>2 wochen sind in ordnung, aber ein "grober" Erscheinungstag sollte eigentlich drin sein.</dd><dt class="remote">Dennis Frank: <span>17:58:06</span></dt><dd>b</dd><dt class="remote">Marcel Schwarzenberger: <span>17:58:10</span></dt><dd>c</dd><dt class="remote">Eric Eggert: <span>17:58:13</span></dt><dd>Die Abstände und die Inhalte der Sendung haben eher keinen Einfluss auf die Qualität der Inhalte, umho.</dd><dt class="remote">Thomas Schaaf: <span>17:58:23</span></dt><dd>b</dd><dt class="remote">Daniel Jagzent: <span>17:58:30</span></dt><dd>a</dd><dt class="remote">Christian Heilmann: <span>17:58:30</span></dt><dd>Man kann keinen Web Podcast ein Jahr im Vorraus planen, wozu soll das denn gut sein butte?</dd><dt class="remote">SonicHedgehog: <span>17:58:33</span></dt><dd>a/b</dd><dt class="remote">Eric Eggert: <span>17:58:33</span></dt><dd>b</dd><dt class="remote">akb: <span>17:58:34</span></dt><dd>b</dd><dt class="remote">Alexander Hahn: <span>17:58:38</span></dt><dd>A , wenn ich mein diplom fertig habe B</dd><dt class="remote">sergeylevitski: <span>17:58:38</span></dt><dd>a</dd><dt class="remote">Patrick Mosby: <span>17:58:39</span></dt><dd>b</dd><dt class="remote">alx: <span>17:58:39</span></dt><dd>b</dd><dt class="remote">Dirk Ginader: <span>17:58:42</span></dt><dd>b</dd><dt class="remote">Eric Eggert: <span>17:58:53</span></dt><dd>Chris: „Ironie“</dd><dt class="remote">Patrick Knieb: <span>17:58:59</span></dt><dd>a, b</dd><dt class="remote">Eric Eggert: <span>17:59:33</span></dt><dd>Das wird eine verdammt große Redaktion… Da verlässt sich dann der eine auf den anderen und dann wirds wieder nix...</dd><dt class="remote">Marcel Schwarzenberger: <span>17:59:39</span></dt><dd>;-)</dd><dt class="remote">akb: <span>17:59:47</span></dt><dd>wie mans macht ists falsch *g</dd><dt class="remote">Alexander Hahn: <span>17:59:48</span></dt><dd>Eric hat recht!</dd><dt class="remote">Christian Heilmann: <span>17:59:48</span></dt><dd>var x=Math.random()*3;'abc'.substring(x,x+1);</dd><dt class="remote">Patrick Mosby: <span>17:59:51</span></dt><dd>eric: da koenntest du rechthaben…
Christian Heilmann: 17:59:52
war b!
Dennis Frank: 17:59:59
man kann ja immer 3 bis 4 Leute für eine Sendung zu einem Thema sammeln
Thomas Schaaf: 18:00:18
Eric ich glaube es sollte eine ober redaktion geben und einen Poll wo man abstimmen kann
Dirk Ginader: 18:00:23
ja, mehr geht gar nicht…
Marcel Schwarzenberger: 18:00:29
Einer muss nach wie vor den Hut aufhaben. Aber er braucht einen Stellvertreter für den Fall der Fälle. Und weiteres muss sich einschleifen.
akb: 18:00:30
oder wie zu schulzeiten dienste einteilen *g
sergeylevitski: 18:00:30
man kann es ja probier, ich denke es legt sich mit der zeit
David Maciejewski: 18:00:40
##### Das Ergebnis #####

Es wird ein Redaktionsteam gegründet, ein Wiki eingerichtet. Das erledige ich.
Wer beim Redaktionsteam dabei sein will, schreibt mir bitte direkt eine Skype-Nachricht (nicht hier) mit seinen Namen und E-Mail-Adresse.

######################
Eric Eggert: 18:00:44
ich mach tafeldienst.
Marcel Schwarzenberger: 18:01:02
so freunde, muss mich ausklinken, Arbeit ruft…
akb: 18:01:08
bye marcel
Dennis Frank: 18:01:12
tschüss
Julian: 18:01:16
eric: Das heißt aber nicht Inhalte aus dem WIki entfernen? ;)</dd><dt class="remote">Patrick Mosby: <span>18:01:17</span></dt><dd>bye</dd><dt class="local">David Maciejewski: <span>18:01:21</span></dt><dd>Marcel. Bye
Patrick Knieb: 18:01:24
bye
akb: 18:01:31
eric: und auch keine penisse dranmalen :D
Dennis Frank: 18:01:44
darf nur nicht zu vereinsmeierig werden, dann ohne mich ;)
Christian Heilmann: 18:01:45
wiki ohne pillermaenner ist doch doof
Julian: 18:02:04
Wir weichen vom Thema ab
David Maciejewski: 18:02:05
Ich nehme Erics Vorschlag gern an: Es gibt nur ein festes Redaktionsteam, dessen Mitglieder wirlich, wirklich mitarbeiten. Der Rest ist User und kann Themen vorschlagen.
akb: 18:02:12
ja, das wirft irgendwie die frage auf: wie baut man verbindlichkeiten auf, ohne zwang aufzubauen?
Patrick Knieb: 18:02:44
skype und osX. shit
akb: 18:02:45
david, also summa summarum eine stärkere community-förderung abseits des redaktionsteams?
akb: 18:02:57
mehr community würd die leute vielleicht zusammentreiben
Christian Heilmann: 18:03:14
und dann wuerden auch themen besprochen die leute interessieren
Dennis Frank: 18:03:31
die haben sich für unsere themen zu interessieren. ;)
Thomas Schaaf: 18:03:33
jub community
Christian Heilmann: 18:03:39
die redaktion kann mit 5 vorschlaegen ankommen, dann poll was interessiert und dann werden die passenden experten vorgeladen
sergeylevitski: 18:03:45
sieht ganz so aus
Dennis Frank: 18:03:47
weiß nicht
Eric Eggert: 18:03:56
Ich hör immer Community alleine daran glauben kann ich nicht. Die Hörer schreiben ja kaum mal Mails, wenn es was zu gewinnen gibt…
Daniel Jagzent: 18:04:01
akb: verbindlichkeit ohne zwang ist kaum moeglich. fragt sich eher welcher zwang... da gibt es ja sehr viele möglichkeiten</dd><dt class="local">David Maciejewski: <span>18:04:02</span></dt><dd>Chris: Nette Idee.
Christian Heilmann: 18:04:04
eventuell tittenbilder nebendran, das geht ja auch bei bild online ganz gut
Julian: 18:04:16
Wie wäre es, wenn man so etwas wie diese SEO Specials da ein bisschen erweitert, so dass dann jeder User einen Beitrag zu einem Bestimmten Theme als Audio zur verfügung stellen kann?
Christian Heilmann: 18:04:42
Wenns keine community gibt, warum dann die ganze arbeit?\
Dennis Frank: 18:04:45
Julian. Glaube nicht, dass das gut klappt</dd><dt class="remote">sergeylevitski: <span>18:04:45</span></dt><dd>da &nbsp;muss eine communications platform her</dd><dt class="local">David Maciejewski: <span>18:04:58</span></dt><dd>Julian: So war TW von Anfang an konzipiert. Die Leute konsumieren aber lieber statt dran mitzuarbeiten.
Dirk Ginader: 18:04:58
wiki…
akb: 18:05:15
dj, da hast du wohl recht. vielleicht den zwang auf eine grundebene limitieren, z.b. dass bei abstimmungen jeder mitmachen muss der sich gemeldet hat und sowas…
Christian Heilmann: 18:05:20
Postlagerkarte
Dennis Frank: 18:05:23
Ich konsumiere Podcasts ausschließlich. Rückkanal brauche ich nicht als Hörer
Alexander Hahn: 18:05:45
ich denke nicht das eine Community Sinn macht, die Leute wollen “konsumieren”. So ist das bei Audio.
Christian Heilmann: 18:05:48
Dennis Frank [x] Ich habe das web nicht kapiert
Eric Eggert: 18:05:52
Chris: Es gibt eine passive Community, keine Aktive. Das ist so. In den 106 Sendungen hat David mindestens 100 mal zur Mitarbeit aufgerufen. Der Rücklauf war idR bescheiden.
marc thiele 18:05:55
David: Wenn man die Leute motiviert, indem man ihre namen nennt, auf ihre Blogs/Sites verweist, kann man sie evtl. stärker mit einbinden</dd><dt class="remote">Christian Heilmann: <span>18:06:10</span></dt><dd>yatil ja dann zumachen</dd><dt class="remote">Thomas Schaaf: <span>18:06:17</span></dt><dd>Das war aber das erstemal so direkt wie das hier..</dd><dt class="remote">Dennis Frank: <span>18:06:23</span></dt><dd>christian. [x] hast recht. Ich höre Podcasts falsch.
Christian Heilmann: 18:06:23
oder geld fuer verlangen und an zdnet verkaufen
Eric Eggert: 18:06:46
[x] Habe ja auch keine Ahnung von nix.
Patrick Knieb: 18:06:55
Ich denke, eine Community tummelt sich eher auf einem Blog
Thomas Schaaf: 18:07:06
mehr werbung.. ist zwar doof macht sich aber bezahlt :D
Thomas Schaaf: 18:07:33
am besten Lay und Google Ads und Microhoo! Ads :D
Thomas Schaaf: 18:07:38
Layer
Patrick Mosby: 18:07:40
Wie waers mit nem Forum :D kleiner-scherz-am-rande
SonicHedgehog: 18:07:40
Patrick: Hast irgendwie recht</dd><dt class="remote">sergeylevitski: <span>18:07:47</span></dt><dd>es geht ja wahrscheinlich hier nicht ums geld</dd><dt class="remote">Thomas Schaaf: <span>18:08:04</span></dt><dd>ich glaube es sollte ein Wiki oder Forum sein</dd><dt class="remote">Christian Heilmann: <span>18:08:05</span></dt><dd>hmm http://www.boagworld.com/archives/2008/01/108_future_of.html</dd><dt class="remote">Christian Heilmann: <span>18:08:14</span></dt><dd>gibt doch listener emails und kommentare</dd><dt class="remote">SonicHedgehog: <span>18:08:16</span></dt><dd>Es geht doch immer nur ums Geld! ;D</dd><dt class="remote">Patrick Mosby: <span>18:08:16</span></dt><dd>ich waere fuer ein wiki</dd><dt class="remote">Daniel Jagzent: <span>18:08:20</span></dt><dd>akb: ich denke eher an ein wenig subtieleren aber auch fieseren zwang der art, dass von vornherein klar ist, wer ein Thema einmal übernimmt, muss es auch machen, sonst kommt er öffentlich an den pranger ;) ist halt nur die frage, wie man dann einen dazu bekommt, ein Thema zu übernehmen
Patrick Knieb: 18:08:22
Einen werbespot am Anfang oder Ende, kann man ja mal andenken
SonicHedgehog: 18:08:26
Patrick: ist ja jetzt schon fix!?</dd><dt class="remote">SonicHedgehog: <span>18:08:56</span></dt><dd>Patrick: Die Werbespots die bisher waren, fand ich nicht schlimm, demnach okay zustimm
akb: 18:09:08
dj, ich glaub einen pranger brauchts da nicht, enttäuschte erwähnung reicht da schon ;)
Thomas Schaaf: 18:09:13
LOL die Community will Werbung?
Dennis Frank: 18:09:14
Welche Art von Sendungen könntet Ihr Euch vorstellen? Gesprächsform? Beiträge/Features?
Patrick Knieb: 18:09:19
Eben, solange es nich wieder eon ist ;)
marc thiele 18:09:24
Patrick: So doof es ist, ich denke Spots in der Mitte, wenn der User nicht von vorn. herein weiß, dass er den Anfang und das Ende “skipen” muss, machen sich eher bezahlt und sind interessanter.
Eric Eggert: 18:09:30
Chis: Ich glaube die Engländer und Amerikaner sind da viel offener.
Julian: 18:09:35
Reden wir über die Finanzierung oder die Inhalte von TW?
Christian Heilmann: 18:09:43
So also bisher haben wir beschlossen alle zwei wochen eine sendung zu machen zu der es kein feedback gab und dann machen wir werbung damit, richtig?
Eric Eggert: 18:09:54
Lasst mal die Werbung weg, das ist doch irrelevant, leute.
Thomas Schaaf: 18:09:55
ich bin Ami haben wir schon einen
akb: 18:09:57
dennis, mich interessieren bei der tw vor allem tiefergehende gespräche zu einzelthemen.
Dennis Frank: 18:09:59
zurück zum inhalt
Christian Heilmann: 18:10:01
Warum hab ich eigentlich beim Radio aufgehoert?
Patrick Knieb: 18:10:08
Erst mal inhalte, dann werbung !
Dennis Frank: 18:10:11
Ich bevorzuge ebenfalls Gespräche zwischen Fachleuten
David Maciejewski: 18:10:20
######### SMALLTALK BITTE EINSTELLEN ###########

Ich stelle in dieser Woche die Redaktion zusammen und stelle das Wiki zusammen. Nächste Frage:

Wann soll die erste neue Sendung erscheinen? Wer macht da mit (muss sprechen können)?

################################################
Eric Eggert: 18:10:35
Barcamp Hannover!
Thomas Schaaf: 18:10:39
muss leider los tschüss
Dennis Frank: 18:10:46
Ich spreche gerne. Barcamp H ist guter Termin
Eric Eggert: 18:10:52
(also kurz danach)
akb: 18:10:56
second this
SonicHedgehog: 18:10:58
Denke innerhalb des nächsten Monats sollte dann schon mal was erscheinen!
David Maciejewski: 18:10:58
Barcamp bin ich mit einverstanden!
Alexander Hahn: 18:11:01
Barcamp Hannover! aber ich kann leider echt nicht sprechen. Da klemmts bei mir irgendwie
Patrick Mosby: 18:11:02
ich glaub nicht, dass mich jemand sprechen hoeren will… ;)
Patrick Mosby: 18:11:28
aber redaktionel mithelfen waere kein problem.
akb: 18:11:31
ich sprech gern mit, bin aber nicht gerne hauptakteur. also als ergänzung würde ich hinzustossen
David Maciejewski: 18:12:06
OK, sind ja echt viele Freiwillige, die bei der ersten Sendung mitmachen wollen. Bin begeistert! :D
Dirk Ginader: 18:12:16
in auch dabei :)
Christian Vogt: 18:12:20
Ich melde mich ebenfalls
Christian Vogt: 18:12:22
:D
alx: 18:12:26
(y)
Dennis Frank: 18:12:43
Vielleicht könnte man ja auch eine Barcamp-Runde machen. Real kennenlernen ist ja auch schön
Dirk Ginader: 18:12:46
ich bin auch Brian, meine Frau ist auch Brian! ;)
Patrick Mosby: 18:12:47
gibt dann sendung mit 10 leuten :D
akb: 18:12:52
ich sollt vielleicht mal hier im skype meinen nick anpassen, damit mich überhaupt jemand wiedererkennt :D
Christian Heilmann: 18:12:55
I am Spartacus
Christian Vogt: 18:12:55
dennis ich wär dabei</dd><dt class="remote">Dennis Frank: <span>18:13:10</span></dt><dd>christian v. Dich kenn ich ja schon. ;)
akb: 18:13:12
wann ist das barcamp nochmal?
David Maciejewski: 18:13:18
23. / 24. 02.
Christian Heilmann: 18:13:20
podcast am lagerfeuer mit wandergitarre
Christian Vogt: 18:13:22
dennis doppelt hält besser :D</dd><dt class="remote">Alexander Hahn: <span>18:13:24</span></dt><dd>http://barcamphannover.mixxt.de/</dd><dt class="remote">akb: <span>18:13:38</span></dt><dd>oh, ist ja schon recht bald</dd><dt class="remote">Christian Vogt: <span>18:13:51</span></dt><dd>akb Hatte ich dir aber gesagt :D
marc thiele 18:13:52
David: Wenn es von Interesse ist, könnte ich kleinere Berichte von der TOCA-ME und von der FITC in Amsterdam beisteuern.
Alexander Hahn: 18:13:53
3wochen
marc thiele 18:14:05
Schreibe ich eh für die Page und könnte ich dann für TW bisschen aufmotzen und sprechen.
Daniel Jagzent: 18:14:08
Sascha und ich haben ja noch das Interview mit Jackob Nielsen in der Pipline. Das braucht noch einen übersetzer für jakob und dann dann raus. aber ob das vor barcamp fertig wird ist eine andere Frage
David Maciejewski: 18:14:17
Marc: Schick mir mal kurze Infos commacx.de
Patrick Knieb: 18:14:22
Evtl. auch einen kleinen Beitrag vom BarcampRuhr?
David Maciejewski: 18:14:37
Daniel. Ich helfe mit bei der Übersetzung!</dd><dt class="remote">marc thiele <span>18:14:38</span></dt><dd>David: Infos zu den Events oder zu mir?
David Maciejewski: 18:14:49
Marc: Zu den Events</dd><dt class="remote">marc thiele <span>18:14:55</span></dt><dd>k</dd><dt class="remote">akb: <span>18:15:16</span></dt><dd>ist euch mal aufgefallen, dass die eigentlich ortsunabhängige tw verdammt viele niedersachsen (und angrenzende, herr vogt) um sich schart? :-)</dd><dt class="remote">Dirk Ginader: <span>18:15:39</span></dt><dd>kann ich nicht bestaetigen...</dd><dt class="remote">akb: <span>18:15:42</span></dt><dd>das könnt man doch mal ausnutzen und ab und zu wirklich mehr im studio zusammentreffen</dd><dt class="remote">Dennis Frank: <span>18:15:43</span></dt><dd>und nur jungs</dd><dt class="remote">Julian: <span>18:15:50</span></dt><dd>Nö, ich komme aus dem Süden</dd><dt class="remote">akb: <span>18:15:56</span></dt><dd>ja, nur jungs kann natürlich kompliziert werden</dd><dt class="remote">Eric Eggert: <span>18:16:01</span></dt><dd>Also übersetzen kann ich auch. Wer sich als Technikwürze-Reporter betätigen will, wird nicht viele Steine in den Weg gelegt bekommen. Einfach die Beiträgen an echo und man ist dabei :D
David Maciejewski: 18:16:32
Eric: Genau.</dd><dt class="remote">akb: <span>18:16:40</span></dt><dd>julian, dirk, ich meint das auch vor allem von dem standpunkt aus, dass es im ganzen web scheinbar sonst nirgends niedersachsen gibt... und rund um die tw hab ich nu schon 4 oder 5 gefunden die aktiv reden etc ;)</dd><dt class="remote">Eric Eggert: <span>18:17:00</span></dt><dd>Weil die doch den David persönlich kennen :p</dd><dt class="remote">akb: <span>18:17:06</span></dt><dd>tu ich nich :-P</dd><dt class="remote">Dennis Frank: <span>18:17:18</span></dt><dd>Sind wir nicht alle ein bisschen David?</dd><dt class="local">David Maciejewski: <span>18:17:22</span></dt><dd>:D</dd><dt class="remote">Patrick Mosby: <span>18:17:23</span></dt><dd>:D</dd><dt class="remote">Eric Eggert: <span>18:17:24</span></dt><dd>ICH nicht!</dd><dt class="remote">Julian: <span>18:17:26</span></dt><dd>:D</dd><dt class="remote">Dennis Frank: <span>18:17:30</span></dt><dd>Auch DU Eric!</dd><dt class="remote">akb: <span>18:17:54</span></dt><dd>dennis, spritteilung und mal den david besuchen? :D</dd><dt class="remote">akb: <span>18:18:15</span></dt><dd>wobei, siehe barcamp...</dd><dt class="remote">Dennis Frank: <span>18:18:22</span></dt><dd>arne ja Barcamp
Eric Eggert: 18:18:35
bei mir vibrierts…
akb: 18:18:43
doch nich nur jungs…
Alexander Hahn: 18:18:56
****ist hier nun freizeitchet?****
Alexander Hahn: 18:19:03
chat
Dennis Frank: 18:19:03
Die beste Art eine Sendung zu produzieren ist sicherlich live am Stück oder? Schneideaufwand ist sicherlich nicht zu unterschätzen.
Daniel Jagzent: 18:19:42
ja, live am stück incl. dem einspielen aller jingles  live ist das, was am wenigsten zeit braucht
Dennis Frank: 18:19:53
Ich hab 10 Jahre Radio gemacht und vorproduzieren habe ich gehasst. (wobei Podcasts aufnehmen natürlich immer vorproduzieren ist.)
akb: 18:19:57
ja… aber ich würd auch sogar sagen, dass z.b. zu viel professionalität dem ganzen ein wenig herz nehmen würde. demnach nur schneiden wenn nötig, ein wenig gebrabbel zwischendurch darf schon sein, solang das thema nicht zu kurz kommt.
David Maciejewski: 18:20:00
OK, dann sehen wir uns alle beim Barcamp und machen dort die erste Sendung! Vorher kommt aber nochmal das Interviw mit Jacob einmal in englisch und einmal mit Übersetzung (mache ich).
David Maciejewski: 18:20:13
akb: Wer bist du eigentlich?</dd><dt class="remote">akb: <span>18:20:22</span></dt><dd>arnekolja</dd><dt class="remote">Dennis Frank: <span>18:20:28</span></dt><dd>Ein Wolfenbüttler ;)</dd><dt class="remote">akb: <span>18:20:31</span></dt><dd>jenau ;-)</dd><dt class="remote">Alexander Hahn: <span>18:20:45</span></dt><dd>achso, arne, hallo ;-)</dd><dt class="remote">akb: <span>18:20:45</span></dt><dd>aus dem schönen zonenrandgebiet mit direktanschluss nach bs und h :D</dd><dt class="remote">Julian: <span>18:20:48</span></dt><dd>Frage: Wie komm ich nach Hannover?</dd><dt class="remote">akb: <span>18:20:55</span></dt><dd>julia, wo kommst du her?</dd><dt class="remote">Christian Heilmann: <span>18:20:58</span></dt><dd>Gebrabbel und ungeplantes in nem Podcast ist kein problem sondern macht das interessant</dd><dt class="remote">Patrick Knieb: <span>18:20:59</span></dt><dd>Ich kann zum Barcamp nich.</dd><dt class="remote">akb: <span>18:21:00</span></dt><dd>hi alexander ;-)</dd><dt class="remote">Dennis Frank: <span>18:21:02</span></dt><dd>Julian: Auto, Bahn, Flugzeug, Rad?
Julian: 18:21:05
Nähe Nürnberg :D
Christian Heilmann: 18:21:07
Web dev sollte auch spass machen
akb: 18:21:17
genau christian
Dennis Frank: 18:21:30
Gibt’s schon ne Mitfahrseite im Barcamp-Wiki?
Christian Heilmann: 18:21:31
Das ist eines der Erfolgsrezepte von Boagworld oder WebAxe
akb: 18:21:38
julian, von nürnberg aus fährste am besten einfach mitm schiff :D
Dennis Frank: 18:21:49
:)
Christian Heilmann: 18:21:50
und wenn das in Deutschland nicht so ist dann eventuell weil sich keiner traut
Eric Eggert: 18:21:59
Chris: Bei Boagworld harmonieren aber auch die Protagonisten super miteinander…
Christian Heilmann: 18:22:21
Mein Vortrag bei Marcs Konferenz war auch voller unerwarteter Sachen und das kam gut an
Eric Eggert: 18:22:48
Aber ein bisschen relaxter würde dem sicherlich nicht schlecht stehen.
marc thiele 18:23:02
@Chris Heilmann: Absolut.
Christian Heilmann: 18:23:13
Tja Eric und da liegt der Haase im Argen. Jeder erfolgreiche Podcast ist so gut wie die Moderatoren und die Teilnehmer
sergeylevitski: 18:23:13
ok, wie es aussieht, ist die technickwürze gerettet und ich muss leider weiter ziehen. chao =)
Eric Eggert: 18:23:25
Chris: Du hattest doch nur ncht geübt ;)
David Maciejewski: 18:23:27
OK, dann denke ich, beenden wir mal diesen Chat. Wir sehen uns beim Barcamp und starten dann mal einen neuen Versuch mit Technikwürze.+
Diese Folge jetzt anhören

Dieser Beitrag wurde am Montag, 4. Februar 2008 um 20:04 Uhr in der Kategorie Podcast veröffentlicht.
Du kannst einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback von deiner Seite aus senden.

Kommentare

  • Avatarbild von SonicHedgehog SonicHedgehog
    am 4. Februar 2008, 20:49 Uhr

    Omg, wer sich das alles durchlesen muss, tut mir Leid xD

    Ich hoffe jedenfalls, dass der Neustart gut verläuft ;)

  • Avatarbild von José Stiller José Stiller
    am 5. Februar 2008, 01:21 Uhr

    Das was bei dem Gespräch herausgekommen ist wurde in dem Podcast erwähnt. Und das ist es was man wissen muss. Alles andere ist nur Bonus. Ich freue mich jedenfalls und warte gespannt auf die neue Folge.

  • Avatarbild von LuxusLux LuxusLux
    am 5. Februar 2008, 10:06 Uhr

    Bin ich blind? Wie findet man denn jetzt zum Wiki? Oder gibt es das erst ab dem Barcamp?

    Und ich habe mir mal Teile des Chats durchgelesen. Da kam zur Sprache, dass die meisten lieber konsumieren. Ich würde gerne in irgendeiner Form mitmachen, aber wenn man sich TW anhört, dann wüsste ich nicht wie ich derart hochqualitativ und produktiv mitarbeiten könnte, um von Nutzen zu sein.

    Ich lerne bei (fast) jeder TW erst was Neues. Da kann man einfach nicht mithelfen. Wenn es aber um niedere Schreibarbeit oder ähnliches geht, würde ich gerne Hilfe anbieten.

  • Avatarbild von macx macx
    am 5. Februar 2008, 12:23 Uhr

    Das Wiki gibt es freilich erst dann, wenn es eine Redaktion gibt. Rechne mal zum Barcamp damit.

  • Avatarbild von Eric Eggert Eric Eggert
    am 5. Februar 2008, 12:44 Uhr

    LuxusLux: Es geht ja nicht nur darum Inhalte für die Sendung zu Verfügung zu stellen, sondern auch nachzufragen. Fragen oder Hinweise auf spannende (oder unspannende) Artikel werden von David sehr gerne unter echo ät technikwuerze.de entgegengenommen.

  • Avatarbild von Fabian Silberer Fabian Silberer
    am 6. Februar 2008, 13:49 Uhr

    Super!!
    Freu mich, schon auf die nächsten Folgen!!!

    Das Skype Protokoll hättet ihr auch ein bisschen zusammenfassen können, das will sich doch keiner durchlesen…

  • Avatarbild von Benjamin Wunn Benjamin Wunn
    am 7. Februar 2008, 08:06 Uhr

    wie würde man in den usa sagen : “you just made my day”.
    hab schon gedacht ich müsste noch länger auf meinen lieblings podcast (neben dem chaosradio – was ja nicht wirklich ein normaler podcast ist) verzichten. ich freu mich schon tierisch auf die neuen folgen. auf gutes gelingen und und liebe grüße aus bitburg.

  • Avatarbild von macx macx
    am 7. Februar 2008, 08:58 Uhr

    @Fabian: Die Zusammenfassung des Protokolls kannst du oben drüber lesen und im Podcast hören. :D

  • Avatarbild von thomas thomas
    am 10. Februar 2008, 18:42 Uhr

    Supi,
    Klasse dass es weitergeht!

  • Avatarbild von pasq pasq
    am 25. Februar 2008, 05:02 Uhr

    ja ist ja alles schön und gut:) und was ist nun draus geworden?
    lasst uns höhrer nicht im dunkeln sitzen, wir warten alle gespannt auf den nächsten podcast!

    ciao aus .it, pasq :)

  • Avatarbild von Thomas Schaaf Thomas Schaaf
    am 26. Februar 2008, 06:32 Uhr

    Hey!

    Wie siehts aus? Wo ist meine Technikwürze :)

    Thomas

  • Avatarbild von LuxusLux LuxusLux
    am 26. Februar 2008, 10:10 Uhr

    Kann mich den Vorrednern nur anschließen: Ja, wo isser denn? Und das Wiki?

    Wenigstens einen kurzen Blogeintrag könntet ihr doch einbinden, in dem ihr sagt, ob alles noch in Arbeit ist, geschnitten werden muss oder doch verworfen wurde und wir nimmer mehr was auf die Ohren bekommen.

  • Avatarbild von macx macx
    am 26. Februar 2008, 10:26 Uhr

    Drei Sendung sind konkret geplant und gehen hoffentlich fix online. WIe fix kann ich allerdings nicht versprechen.

  • Avatarbild von Aakadasch Aakadasch
    am 1. März 2008, 12:08 Uhr

    Erster März… Voller Vorfreude warte ich auf die nächsten Montage :D

  • Avatarbild von macx macx
    am 1. März 2008, 17:37 Uhr

    test

  • Avatarbild von Bier Blogger Bier Blogger
    am 2. März 2008, 03:55 Uhr

    Ich lausche eurem Podcast schon etwas länger, nur wann kommt denn nun endlich die nächste würzige Ausgabe? :)

  • Avatarbild von Thomas Schaaf Thomas Schaaf
    am 3. März 2008, 06:56 Uhr

    Warte gespannt auf den Podcast.

    Wann dürfen wir euch mal wieder genießen?

    Thomas

  • Avatarbild von Thomas Schaaf Thomas Schaaf
    am 10. März 2008, 04:45 Uhr

    Argh.. noch immer keine neue Sendung :(
    Thomas

  • Avatarbild von Aakadasch Aakadasch
    am 10. März 2008, 10:36 Uhr

    Huch, was liest man da im Twitter? 39,5° C Fieber ?! Gute Besserung David und hoffentlich schaffst du’s dann nächste Woche :)

  • Avatarbild von macx macx
    am 10. März 2008, 10:37 Uhr

    Ja, das Wochenende, speziell der Freitag war die Hölle. Und so hatte ich wenig Lusts auf das Comeback. ;-)

Und was hast du zum Thema zu sagen?

Fülle bitte alle mit *-gekennzeichneten Felder aus.


Du darfst Textile verwenden, um deinen Beitrag auszuzeichen.