Endlich: Unser erster Videopodcast ist online. In unserer ersten Folge zeigen uns die Jungs von cre8ings, wie sie eine DVD für ihren Kunden erstellt haben. Mit dabei: Eine Anleitung im Motion-Design.

Diese Folge jetzt anhören

cre8ings

Vielen Dank an cre8ings (Hannover), namentlich Björn Vofrei, Martin Hartzsch und Jonathan Winkler, die nicht nur einen sehr geilen Videotrailer für Technikwürze animiert haben, sondern auch den gesamten Podcast produziert haben. Einfach perfekt Arbeit Jungs! Einzig der Ton ist übel, der geht aber auf mein Equipment zurück.

Wir zeigen im Film, wie eine cre8ings eine Kunden-DVD produziert haben. Ihr seht, wie in Photoshop Layer gezogen werden, um eine bestechende Atmosphäre zu kreieren. Endlich kommen wir unserem Anspruch, auch ein Design-Podcast zu sein, nach.

Technikwürze-Videopodcast in den Medien

Sollen wir mehr Folgen bringen?

Sagt uns bitte, wie hat euch der Videopodcast gefallen? Sollen wir weitere Folgen produzieren, regelmäßig etwa? Wir sind gespannt.

Diese Folge jetzt anhören

Dieser Beitrag wurde am Donnerstag, 19. Juli 2007 um 07:20 Uhr in der Kategorie Video veröffentlicht.
Du kannst einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback von deiner Seite aus senden.

Kommentare

  • Avatarbild von Uli Uli
    am 19. Juli 2007, 09:19 Uhr

    Ja, hallo!!! Nun gibt’s David auch auf die Augen und nicht nur auf die Ohren. Herzlichen Glückwunsch zum Video-Podcast; dieses Angebot gefällt mir sehr gut. Weiter so! Und das mit dem Ton kriegen wir auch noch geregelt, nicht wahr…?

    Uli

  • Avatarbild von Nils Nils
    am 19. Juli 2007, 09:21 Uhr

    Klasse!
    Video-Tutorials, gepaart mit Interview und interessanten Hintergrundinformationen halte ich für ein tolles Format. Ich jedenfalls freue mich auf neue Folgen!

  • Avatarbild von Steffen Steffen
    am 19. Juli 2007, 09:33 Uhr

    Schöner Video-Podcast mit toll animiertem Intro.
    So etwas wäre in regelmäßiger Form natürlich noch schöner, aber auch aufwändiger als der Audio-Podcast.

  • Avatarbild von Daniel Daniel
    am 19. Juli 2007, 09:54 Uhr

    Verdammt. Die Idee dazu hatte ich schon vor langer Zeit, aber nicht die Technik. Nun ist mir Technikwürze zuvorgekommen.

    Aber hat ihr gut gemacht, auch die Animationen. Gratuliere.

  • Avatarbild von Alexander Alexander
    am 19. Juli 2007, 10:12 Uhr

    Hey super geworden!

    Die Animationen und das ganze drum herum – man merkt einfach das es Dir Spaß macht! Weiter so!

    Alex

  • Avatarbild von Thiemo Gillissen Thiemo Gillissen
    am 19. Juli 2007, 10:19 Uhr

    fantastische animation. ein wirklich gelungener videopodcast. freue mich schon auf die nächste folge.

  • Avatarbild von pdaether pdaether
    am 19. Juli 2007, 12:32 Uhr

    Nachdem das der erste Videopodcast auf Technikwürze ist, wollte ich ja eigentlich passend dazu ein Videokommentar abgeben, aber irgendwie hat zeec nach der Aufnahme nur noch den Ton wiedergegeben. :-(
    Auf jeden Fall ein super Start!
    Am Anfang war ich ein bisschen skeptisch, ob das nicht zu einer reinen Werbesendung für cre8ings verkommt, aber interessant war es auf jeden Fall und gute Werbung sei guten Leuten ja auch gegönnt. :-)

    Daumen hoch!

  • Avatarbild von Zen Zen
    am 19. Juli 2007, 13:02 Uhr

    Sehr sehr GEIL! Hab zwar nichts gelernt aber war hübsch zum anschauen. Hoffe da folgt noch mehr :)

  • Avatarbild von Heiko Heiko
    am 19. Juli 2007, 14:07 Uhr

    Hallo David!

    Wirklich eine gelungene Sendung! Ich traute meine Augen kaum! Ein Videopodcast – WOW! Sehr beeindruckend das ganze! (würde sowas auch gerne können :))

    Bitte noch mehr Videopodcasts!

    Viele Grüße,
    Heiko

  • Avatarbild von goldjunge goldjunge
    am 19. Juli 2007, 17:37 Uhr

    Sehr gelungene Folge, qualitativ wie inhaltlich. Freue mich auf mehr…

  • Avatarbild von marc thiele marc thiele
    am 19. Juli 2007, 19:47 Uhr

    Gelungener Einstieg in die Video-Podcast-Welt. Gratulation dazu. Und als Moderator machst du eine gute Figur! ;)

  • Avatarbild von Julian Julian
    am 19. Juli 2007, 21:40 Uhr

    Also, an sich ist der Podcast gut, aber (ja, jetzt kommt das große aber, das sich auch eigentlich auf alle Folgenbezieht): Er geht immer von komerzieller Software aus, oder von welcher für ein bestimmtes Betriebssystem, zum Beispiel hier Photoshop, aber auch immer diese ganzen Mac Widgets. Wie wäre es denn mal, etwas mit GIMP zu machen, oder auch auf sonstige freie Software (auch Betriebssysteme) hinweisen.

    Ach ja, für das Format gilt das gleiche ;)

    In Hoffnung auf einen freieren (Video-)Podcast
    Julian

  • Avatarbild von Clemens Clemens
    am 19. Juli 2007, 23:13 Uhr

    Zwei Worte: DER HAMMER! Bitte mehr davon ;)

  • Avatarbild von macx macx
    am 20. Juli 2007, 07:25 Uhr

    @Julian: Technikwürze ist ein Privatpodcast und kein redaktioneller Nachrichtendienst mit Hang zu Open Source. Wir berichten aus unserem Alltag. Und da macht es wenig Sinn, (u.a.) mit Photoshop produzierte Designs extra für den Podcast mit anderen Programmen aufzubereiten. Viele Designer nutzen bestimmte Programme, weil sie damit einfacher glücklicher sind als mit anderen. Mein Angebot: Ruf doch einfach unsere Hotline 0511 21 27 300 an, und berichte über GIMP, aus deiner eigenen Erfahrung. Gern bringen wir diesen Beitrag in der Sendung.

    Ansonsten scheint das Feedback von euch ja positiv zu sein. Danke dafür!

  • Avatarbild von Julian Julian
    am 20. Juli 2007, 07:48 Uhr

    Also mal schaun, ob ich anrufe. Aber mein Problem ist einfach, dass sich hier alles auf bestimmte (meißt komerzielle) Programme handelt, oder für den Mac (immer diese Widgets). Wenn mir mal jemand schnell ne Photoshop Lizenz schenkt und dann noch ne Linux Version von Photoshop, gerne, aber naja.

  • Avatarbild von Peter Peter
    am 20. Juli 2007, 15:01 Uhr

    Schickes Intro, allerdings ist die Tonqualität wenn die Akteure zu hören sind nicht ganz so toll. Der Raum in dem ihr das Videopodcast aufgenommen habt, hat leider viel geschluckt. Noch eine kleine Anmerkung zur “Sitzordnung”, ganz persönlich fand ich euch drei so nebeneinander sitzend ein wenig steif. Locker auf einer Couch oder in super bequemen Clubsessel wäre nicht schlecht. Meine ganz persönliche Ansicht.

    Ansonsten gerne mehr davon!

    Grüße
    Peter

  • Avatarbild von Sascha Postner Sascha Postner
    am 20. Juli 2007, 16:44 Uhr

    @Julian: Ich schließe mich der Ausage von David (Achtung: Überraschung! ;)) an. Aber vielleicht wäre es ja mal eine nette Idee eine Sendung über Alternativen zu machen.
    Also z.b. Alternativen zu Photoshop zu sammeln, GIMP gehört dann sicherlich dazu.
    Wenn da Interesse besteht können wir ja mal was zusammentragen. ;)

  • Avatarbild von Thomas Zahreddin Thomas Zahreddin
    am 20. Juli 2007, 19:20 Uhr

    Hallo,

    Ihre Sendung höre ich wohl schon über ein Jahr jedes mal mit viel Interesse.

    Doch seit der Folge 73 zeigt mir Juice (http://juicereceiver.sourceforge.net) die Sendungen nicht mehr als downloaded an, sondern nur als partial 100% – und ich habe keine Idee woran das liegt, für die ältern Folgen 1-72 ist alles im grünen Bereich: grüner Pfeil und Downloaded.

    Haben Sie eine Idee woran das liegen könnte?

    Ihre Sendung schätze ich und sie hat mir schon manches Mal weitergeholfen Sachverhalte besser einzuschätzen oder auch eine Vorstellung von Menschen, die Sie interviewten, zu erhalten.

    Vielen Dank.

    PS:
    Vielleicht haben Sie ein paar Tipps zur technischen Ausstattung, wenn ich selbst Podcasts produzieren möchte.

    Also welche Mikros sind geeignet, brauche ich einen Kompressor, wie kann ich Zischlaute heruasfiltern usw.

    Und dann soll das ganze Equipment auch noch mobil sein :-)

    Für Tipps wäre ich wirklich dankbar – ev. ist das ja auch mal
    ein Thema für eine Sendung?

    Herzliche Grüße
    Thomas Zahreddin

  • Avatarbild von Karl Karl
    am 20. Juli 2007, 19:22 Uhr

    Gelungene Video-Folge! Das Intro ist wirklich sehenswert! Sehr schön gemacht. Und die Arbeit von cre8ings ist auch sehr beeindruckend.
    Noch mehr Videopodcasts wären eine feine Sache. Vor allem Tutorials und Interviews. Mach weiter so, David ;)

  • Avatarbild von BlitzChecker BlitzChecker
    am 20. Juli 2007, 20:38 Uhr

    Ich finde auch dass Technikwuerze ein bisschen mehr über Alternativen wie Linux oder halt Gimp berichten sollte. Sonst finde ich den Podcast auch sehr gut, da er (meistens) auch neutral berichtet, aber man merkt schon eine Neigung zum Mac ;)

    Jetzt beim ersten Vodcast, der mMn gut gelungen ist, finde ich dass immer nur mit den propriterären Adobe Produkten gearbeitet wurde nicht so schlimm, denn cre8tings arbeitet halt mit den Programmen ;)

    Ich würde mich über einen zweiten Vodcast freuen :)

  • Avatarbild von Herr Voß Herr Voß
    am 21. Juli 2007, 14:01 Uhr

    Vor-/Abspann: Super
    Tonqualität: Optimierbar
    “Studio”: Die Idee mit einer Couch finde ich gut – oder Stehtische? Und dann nicht direkt nebeneinander sitzen, sondern leicht versetzt.
    Inhalt: Sehr interessant – leider zu schnell, um tatsächlich etwas mitzunehmen.
    Idee: Ich kann keine Videos auf meinem iPod anschauen – technikwuerze hab ich sonst immer unterwegs gehört. IMHO sollte technikwuerze hauptsächlich ein Audiocast bleiben und nur bei entsprechenden Themen Video bieten.

    Aber generell ist es natürlich super, wie Du es jede Woche wieder schaffst einen Podcast zu produzieren der meistens echt interessant ist. Dafür kann man sich gar nicht genug bedanken.

  • Avatarbild von Clemens Clemens
    am 21. Juli 2007, 15:28 Uhr

    Hatte das schon in meinem ersten Kommentar schreiben wollen – nur hat die Safari 3 Beta den Post beim @-Zeichen abgeschnitten :(

    @Julian:
    Das Format des Videopodcasts ist H.264, da gibts nun wirklich genug Implementierungen für Linux oder?

    Die ganzen Mac Widgets nützen mir als Windows-User auch nichts (außer dass sie den Drang verstärken mir einen Mac zu kaufen ;))

    Eine Folge über freie Software wäre durchaus interessant (v.a. für Neueinsteiger, die sich Adobes Produktpalette vllt nicht leisten können), das auf den ganzen Podcast auszuweiten halte ich für einen zu großen Aufwand.

  • Avatarbild von Julian Julian
    am 21. Juli 2007, 15:52 Uhr

    Ich wollte es aber im Browser guggn und nicht erst runterladen gg

  • Avatarbild von Klaus Oelmann Klaus Oelmann
    am 22. Juli 2007, 14:55 Uhr

    Das finde ich sehr gelungen! Unterhaltsam und informativ…wobei letzteres durchaus mehr Raum bekommen könnte. Danke, für den Invest an Zeit. Hofe auf MEHR:-)
    Mit herzlichem Gruß,
    Klaus

  • Avatarbild von datenkind datenkind
    am 23. Juli 2007, 09:52 Uhr

    Hallo da draußen,

    habe gestern erst technikwürze entdeckt und bin hellauf begeistert. Vor allem mein „Einstieg“ mit V1 hat mich sofort überzeugt. Mehr Input! :)

  • Avatarbild von oberbestimmer oberbestimmer
    am 23. Juli 2007, 15:01 Uhr

    Nachdem ich nun schon seit fast einem Jahr deinen Podcast genieße, hat iTunes mir ein Video präsentiert. es hat mir sehr gut gefallen. Kurzweilig, informativ und handwerklich gut sind die ersten Attribute, die mir in den Sinn kommen. Ganz sicher wird mir nun auch dieser Podcast allwöchentlich Bytes auf der Festplatte rauben.
    Aber wann wird dir gelingen, integriert und intrigiert auseinander zu halten? Obwohl es bereits als Stilmittel bezeichnet werden kann. ;)

  • Avatarbild von macx macx
    am 23. Juli 2007, 15:17 Uhr

    Warscheinlich nie, seh es als Running-Gag.

  • Avatarbild von supeermario supeermario
    am 23. Juli 2007, 18:18 Uhr

    feine arbeit von den jungs (und mädels?) bei cre8ings…

    ich finde die “videosache” gut, allerdings reicht ein kurzer blick auf die moderation aus, lieber etwas mehr technik (würze).
    natürlich sollt ihr mit den programmen im video arbeiten mit dem man auch in der praxis arbeitet (nichts gegen opensource!).

    p.s. sehr schönes intro…

  • Avatarbild von andreas andreas
    am 24. Juli 2007, 10:29 Uhr

    Is ja ne klasse Idee mit Videopottkaast!

    Auf jeden Fall öfter so etwas anbieten!
    Allerdings wäre es vielleicht doch etwas öde fürs Auge wenn nur eine reine Diskussionsrunde z.B. mit Peter Müller u. Jens Grochtdreist feix zu sehen ist.
    Nein, ich meine da sollte schon, wie in diesem podcast, etwas visuelles gezeigt werden.

    andreas

  • Avatarbild von Kristof Dreier Kristof Dreier
    am 27. Juli 2007, 15:38 Uhr

    Sehr sehr schöner Podcast, gefällt mir echt gut :)

    Was ist das denn für ein Lied, was am Anfang im Hintergrund läuft und dann bei den Spotvorstellungen lauter wird? habenwill

  • Avatarbild von Tom Tom
    am 3. August 2007, 22:08 Uhr

    Hallo David, gute Sache und die Jungs von Cre8ings haben´s echt voll drauf. Habe nur eine kleine Sache, bitte nicht als Kritik ansehen. Surfe und arbeite meißt unter Linux mit dem FF-Browser, das funzt die Sache nicht, Pluginaufforderung für x-m4 oder so, gibt es nicht. Konnte es mir nur auf youtube.com anschauen. Warum wandelst Du das Video nicht auch in ein Flash.flv um? (Geht auch ohne Adobe!)
    Download von 68mb ist in Flatrate Zeiten ja auch kein Problem, allerdings ist da wohl ein kleiner Bug mit dem mime-type, ich sehe dann nur Qällcode im Browser.
    Grüße Tom,
    vielleicht sieht man sich zum nächsten Webmontag.

Und was hast du zum Thema zu sagen?

Fülle bitte alle mit *-gekennzeichneten Felder aus.


Du darfst Textile verwenden, um deinen Beitrag auszuzeichen.